Der Blog "9to5Mac" präsentierte diesen Screenshot, der zeigen soll, dass die Namen der neuen Apple-Produkte kurzzeitig im Internet zu sehen waren.

iPad Air 3 und iPad mini 3

Technik-Panne? Apple nennt Details zu neuen iPads

Cupertino - Apple hat Details über seine neuen iPad-Modelle am Mittwoch einen Tag früher als erwartet preisgegeben.

Die Namen und einige technische Details waren für kurze Zeit in der Anleitung zur nächsten Version des Betriebssystems iOS sichtbar. Sie wurden dort unter anderem vom Blog „9to5Mac“ entdeckt. Demnach werden die Geräte iPad Air 2 und iPad mini 3 heißen und wie erwartet einen Fingerabdruck-Sensor bekommen.

Apple will die Geräte voraussichtlich am Donnerstag (ab 19.00 Uhr europäischer Zeit) vorstellen. Der Konzern dürfte bei der Veranstaltung in seinem Hauptquartier in Cupertino auch eine neue Version des Schreibtisch-Computers iMac mit einem verbesserten Bildschirm präsentieren. Außerdem erwarten Experten die Freigabe des neuen Macintosh-Betriebssystems OS X Yosemite.

Die überraschende Veröffentlichung der iPad-Details am Mittwoch fiel mit der Vorstellung von Googles neuem Mobil-System Android Lollipop sowie neuer Versionen der „Nexus“-Reihe von Smartphones und Tablets des Internet-Konzerns zusammen.

Apple-Keynote: Alle News am Donnerstag ab 14 Uhr im Ticker!

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an
Mountain View - WhatsApp gilt als der Messenger-Dienst Nummer Eins. Jetzt will Google mit einer eigenen App angreifen.
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an
Archos zeigt zwei neue Smartphones auf Mobile World Congress
Archos stellt Anfang des Jahres gleich zwei Neuheiten vor: Die beiden Smartphonemodelle 50 und 55 Graphite unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe und im Preis.
Archos zeigt zwei neue Smartphones auf Mobile World Congress
Mobilfunk-Branche zwischen Zukunftstechnik und rauem Alltag
Eine Menge neuer Smartphones und ein Blick in die Zukunft: Die Mobilfunk-Industrie versammelt sich in Barcelona zu ihrem wichtigsten Branchentreff. Diesmal wollen sich …
Mobilfunk-Branche zwischen Zukunftstechnik und rauem Alltag
Video von wütender Radlerin ist fake - Sie sollten es trotzdem teilen
London - Seit kurzem kursiert im Netz ein Video, in dem eine Frau sich rabiat gegen die üble Anmache eines Autofahrers wehrt. Wie sich herausstellt, ist es inszeniert. …
Video von wütender Radlerin ist fake - Sie sollten es trotzdem teilen

Kommentare