Früher als gedacht

Neues iPhone schon Anfang September?

Kalifornien - Apple will einem Medienbericht zufolge Anfang kommenden Monats die neue iPhone-Generation vorstellen.

Der US-Technologiekonzern werde das mit einem größeren Display versehene Smartphone am 9. September der Öffentlichkeit präsentieren, meldete die Branchenwebsite "Re/code" am Dienstag. Auf Anfrage der Nachrichtenagentur AFP wollte Apple den Termin nicht bestätigen.

Angesichts der erfolgreichen großen Smartphones der Konkurrenz setzt nun offenbar auch Apple auf ein größeres Modell - darüber wird schon seit Monaten spekuliert. Laut "Re/code" sollen die neuen iPhones über Bildschirmdiagonalen von 4,7 und 5,5 Zoll verfügen. Außerdem werde das Smartphone mit einem schnelleren Prozessor ausgestattet sein. Der Vorgänger iPhone 5 hat eine Bildschirmdiagonale von vier Zoll. Das Modell war im September 2012 vorgestellt worden, im vergangenen Herbst kamen dann die aufpolierten Versionen 5S und 5C auf den Markt.

Bislang war immer vom 14. Oktober die Rede gewesen.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Wer kennt es nicht: Man hat es eilig, und der Scanner will mal wieder nicht mitmachen? iOS-Nutzer haben Glück: mit der "iScanner"-App lassen sich Dokumente einfach …
Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Game-Charts: Pyramidenbau, Flickflacks und Alienkampf
Hier wird Geschichte geschrieben: Als Anführer eines Stammes in "Through the Ages" durch mehrere Zeitalter nach und nach Dörfer und Städte ausbauen, Technik verbessern …
Game-Charts: Pyramidenbau, Flickflacks und Alienkampf
Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht
Android-Nutzer sollten aufmerksam im Umgang mit Windows-10-Computern sein. Unter gewissen Bedingungen könnten wichtige Daten auf dem Smartphone verloren gehen. Es gibt …
Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App

Kommentare