Früher als gedacht

Neues iPhone schon Anfang September?

Kalifornien - Apple will einem Medienbericht zufolge Anfang kommenden Monats die neue iPhone-Generation vorstellen.

Der US-Technologiekonzern werde das mit einem größeren Display versehene Smartphone am 9. September der Öffentlichkeit präsentieren, meldete die Branchenwebsite "Re/code" am Dienstag. Auf Anfrage der Nachrichtenagentur AFP wollte Apple den Termin nicht bestätigen.

Angesichts der erfolgreichen großen Smartphones der Konkurrenz setzt nun offenbar auch Apple auf ein größeres Modell - darüber wird schon seit Monaten spekuliert. Laut "Re/code" sollen die neuen iPhones über Bildschirmdiagonalen von 4,7 und 5,5 Zoll verfügen. Außerdem werde das Smartphone mit einem schnelleren Prozessor ausgestattet sein. Der Vorgänger iPhone 5 hat eine Bildschirmdiagonale von vier Zoll. Das Modell war im September 2012 vorgestellt worden, im vergangenen Herbst kamen dann die aufpolierten Versionen 5S und 5C auf den Markt.

Bislang war immer vom 14. Oktober die Rede gewesen.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur

Kommentare