Apple sperrt Googles Telefon-Software vom iPhone aus

Cupertino - Die IT-Konzerne Apple und Google sind wegen der Sperrung von Programmen für das iPhone-Handy aneinander geraten.

Der Hersteller des Hightech-Gerätes hat einem Google-Programm für Internet-Telefonie namens Voice die Zulassung für den Online-Laden App Store verweigert, bestätigte ein Google-Sprecher am Dienstag. US- Medien gehen davon aus, dass der Netzbetreiber AT&T als Exklusiv- Vermarkter des iPhones die Sperrung veranlasst hat, um Einbußen im Geschäft mit Telefonaten und SMS zu verhindern. Apple kommentierte die Berichte nicht. Voice ermöglicht Nutzern, ihre Kommunikation unter einer einzigen Telefonnummer zu bündeln. Der Dienst ist noch in einer geschlossenen Testphase.

Der Konzern aus dem kalifornischen Cupertino hat neben Voice mehrere Modifikationen des Programms von externen Entwicklern, die bereits im Laden verfügbar waren, gelöscht. Kürzlich blockierte Apple auch den Google-Dienst Latitude, über den Nutzer mit Kontakten den jeweiligen Aufenthaltsort austauschen können. Apples Verweigerung wird in der Branche aufmerksam registriert, weil die beiden Unternehmen im Mobilfunk kooperieren und über ihre Aufsichtsräte miteinander verbandelt sind. Allerdings macht Google dem Konzern aus Cupertino in Kalifornien seit Ende 2008 mit einem eigenen Handy-Betriebssystem Konkurrenz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung will mit hochwertigem Tablet "Galaxy Tab S3" punkten
Samsung ist wie erwartet ohne sein neues Smartphone Galaxy S8 nach Barcelona zur Mobilfunkmesse MWC gekommen. Dafür will der südkoreanische Konzern in zwei anderen …
Samsung will mit hochwertigem Tablet "Galaxy Tab S3" punkten
Gestensteuerung bei Lenovos neuem Moto G5
Premium-Smartphones stellt Lenovo auf dem Mobile World Congress vor. Das Interessante bei den Moto-G-Modellen: Sie können durch Schütteln, Drehen oder Handauflegen …
Gestensteuerung bei Lenovos neuem Moto G5
Gigabit-Fantasie und Co.: Neue ZTE-Smartphones
Hersteller ZTE schwebt auf dem Mobile World Congress zwischen Gigabit Phone und Mittelklasse-Handy. Das eine ist ein Konzept, das andere Realität und für Einsteiger …
Gigabit-Fantasie und Co.: Neue ZTE-Smartphones
4K, HDR, Superzeitlupe: Sony mit Top-Smartphone XZ Premium
Sony präsentiert pünktlich zum Mobile World Congress gleich vier neue Smartphones. Dabei sticht das Xperia XZ Premium mit seiner leistungsstarken Kamera heraus.
4K, HDR, Superzeitlupe: Sony mit Top-Smartphone XZ Premium

Kommentare