Apple streicht 1011 Applikationen

"Ich liebe diese App" - solche und ähnliche Bewertungen der Applikationen des Entwicklers "Molinker" hatten eine Bloggerin misstrauisch gemacht - nun strich Apple die 1011 Apps des Anbieters.

Es wurde offensichtlich gemogelt, und zwar im großen Stil: Apple hat 1011 Applikationen des Entwicklers "Molinker" mitsamt seiner Produktpalette aus iTunes entfernt - wegen gefälschter Fünf-Sterne-Bewertungen.

Die Bloggerin Glyn Evans von iphoneography.com hatte sich unter anderem 44 Bewertungen der Applikation "NightCam Pro" des Anbieters Molinker angeschaut, berichtet die Internetseite 20min.ch. 42 der Bwewertungen gaben dem App fünf Sterne und waren überaus positiv - wie "love U", kurz für "ich liebe Dich".  

Die Bloggerin meldete diese verdächtigen Bewertungen an Phil Schiller, Marketing-Chef von Apple. Die Bloggerin konnte belegen, dass viele Programme von Molinker die Fünf-Sterne-Bewertung erhalten hatten, berichtet die Internetseite gamestar.de. Die meisten dieser Bewertungen stammten zudem von Nutzern, die nur Molinker-Programme bewertet hatten. Ein weiteres Indiz: die Bewertungen waren alle in schlechtem Englisch verfasst.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Word-Dokument nicht weiterbearbeiten
Normalerweise springt Microsoft bei einem Dokument automatisch an die zuletzt bearbeitete Stelle. Auf Wunsch lässt sich das ändern.
Word-Dokument nicht weiterbearbeiten
Eigene Handschrift als Schriftart nutzen
Schreibtradition trifft digitale Technik: Ein kostenloser Onlinedienst erstellt einen Zeichensatz, der aussieht wie die eigene Handschrift. Dies bewährt sich etwa beim …
Eigene Handschrift als Schriftart nutzen
Krypto-Mail-Anbieter ProtonMail eröffnet VPN-Dienst
In Zeiten flächendeckender Datenspeicherung wird Anonymität im Internet zu einem immer wichtigeren Thema. Einen Beitrag dazu leisten die Betreiber von ProtonMail mit …
Krypto-Mail-Anbieter ProtonMail eröffnet VPN-Dienst
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test

Kommentare