Apple streicht 1011 Applikationen

"Ich liebe diese App" - solche und ähnliche Bewertungen der Applikationen des Entwicklers "Molinker" hatten eine Bloggerin misstrauisch gemacht - nun strich Apple die 1011 Apps des Anbieters.

Es wurde offensichtlich gemogelt, und zwar im großen Stil: Apple hat 1011 Applikationen des Entwicklers "Molinker" mitsamt seiner Produktpalette aus iTunes entfernt - wegen gefälschter Fünf-Sterne-Bewertungen.

Die Bloggerin Glyn Evans von iphoneography.com hatte sich unter anderem 44 Bewertungen der Applikation "NightCam Pro" des Anbieters Molinker angeschaut, berichtet die Internetseite 20min.ch. 42 der Bwewertungen gaben dem App fünf Sterne und waren überaus positiv - wie "love U", kurz für "ich liebe Dich".  

Die Bloggerin meldete diese verdächtigen Bewertungen an Phil Schiller, Marketing-Chef von Apple. Die Bloggerin konnte belegen, dass viele Programme von Molinker die Fünf-Sterne-Bewertung erhalten hatten, berichtet die Internetseite gamestar.de. Die meisten dieser Bewertungen stammten zudem von Nutzern, die nur Molinker-Programme bewertet hatten. Ein weiteres Indiz: die Bewertungen waren alle in schlechtem Englisch verfasst.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare