US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot

US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot

Apple streicht 1011 Applikationen

"Ich liebe diese App" - solche und ähnliche Bewertungen der Applikationen des Entwicklers "Molinker" hatten eine Bloggerin misstrauisch gemacht - nun strich Apple die 1011 Apps des Anbieters.

Es wurde offensichtlich gemogelt, und zwar im großen Stil: Apple hat 1011 Applikationen des Entwicklers "Molinker" mitsamt seiner Produktpalette aus iTunes entfernt - wegen gefälschter Fünf-Sterne-Bewertungen.

Die Bloggerin Glyn Evans von iphoneography.com hatte sich unter anderem 44 Bewertungen der Applikation "NightCam Pro" des Anbieters Molinker angeschaut, berichtet die Internetseite 20min.ch. 42 der Bwewertungen gaben dem App fünf Sterne und waren überaus positiv - wie "love U", kurz für "ich liebe Dich".  

Die Bloggerin meldete diese verdächtigen Bewertungen an Phil Schiller, Marketing-Chef von Apple. Die Bloggerin konnte belegen, dass viele Programme von Molinker die Fünf-Sterne-Bewertung erhalten hatten, berichtet die Internetseite gamestar.de. Die meisten dieser Bewertungen stammten zudem von Nutzern, die nur Molinker-Programme bewertet hatten. Ein weiteres Indiz: die Bewertungen waren alle in schlechtem Englisch verfasst.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare