+
Bei einigen Kameras des iPhone 6 Plus kann ein Fehler zu verschwommenen Fotos führen. Apple tauscht bei betroffenen Geräten die Kamera kostenlos aus. Foto: Franziska Gabbert

Apple tauscht defekte Kameras im iPhone 6 Plus aus

Das Apple iPhone 6 Plus schießt nur verschwommene Fotos? Das kann an der Kamera liegen. Deshalb bietet das Unternehmen einen Autausch an. Ob das eigene Gerät betroffen ist, können Besitzer anhand der Seriennummer erkennen.

Update vom 4. April 2017: Interesse am iPhone 6? Dann ab zu Aldi, denn ab dem 12. April gibt es das Apple-Smartphone dort zum Schnäppchenpreis. Welchen Haken die Aktion jedoch hat, erfahren Sie in diesem Artikel auf Merkur.de.

Cupertino (dpa/tmn) - Nutzer von Apples iPhone 6 Plus, die sich über verwackelte Fotos ärgern, können möglicherweise eine neue Kamera erhalten. Der Austausch ist kostenlos.

Wie Apple mitteilt, sorgt in manchen Modellen des großen iPhones ein defektes Bauteil dafür, dass Fotos der Hauptkamera verschwommen sind. Ob das eigene Gerät betroffen ist, können Besitzer anhand der Seriennummer auf einer eigens eingerichteten Webseite herausfinden. Apple weist darauf hin, dass vor einem Austausch der Kamera zunächst andere mögliche Schäden repariert werden können - etwa ein gesprungener Bildschirm. Hierdurch fallen unter Umständen Reparaturkosten an.

Durch den Kameraaustausch verlängert sich die Standardgarantie des Telefons nicht. Das Austauschprogramm gilt für alle betroffenen Modelle für bis zu drei Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts.

Austausch-Webseite von Apple

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Ein neuer Fernseher soll her. Aber wie groß ist groß genug? Und was kann man bei der Auswahl des Gerätes noch beachten - etwa um Strom zu sparen?
Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Fast jeder Bereich des Lebens kann vernetzt werden, so auch die Lichtsteuerung in den eigenen vier Wänden. Ist das wirklich sinnvoll oder kann man sich das Geld sparen?
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Mit der Aufhebung der Netzneutralität ermöglicht die US-Telekomaufsicht eine Ungleichbehandlung von Daten. Gegen Bezahlung werden etwa Internetdienste bevorzugt …
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Der Mac Pro kommt wieder auf den Markt. Für die Neuauflage hat ihn Apple mit einigen Extras ausgestattet. Damit soll der All-in-one-Rechner vor allem Grafik- und …
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac

Kommentare