+
Steve Jobs war am 5. Oktober 2011 im Alter von 56 Jahren an den Folgen einer langen Krebserkrankung gestorben.

Diashow auf Website

Erster Todestag: Apple würdigt Steve Jobs

Cupertino - Diashow auf Website: Apple erinnert am ersten Todestag von Steve Jobs an den legendären Mitgründer des Unternehmens.

Besucher der Apple-Website bekamen am Freitag zunächst eine zweiminütige Diashow mit Bildern aus Jobs' Leben wie die Vorstellung von iPhone und iPod zu sehen, gefolgt von einem Brief von Konzernchef Tim Cook. Jobs habe die Welt in vielerlei Hinsicht besser gemacht, erklärte sein Nachfolger an der Apple-Spitze. „Unsere Werte kamen von Steve und sein Geist wird immer das Fundament von Apple sein.“ Jobs war am 5. Oktober 2011 im Alter von 56 Jahren an den Folgen einer langen Krebserkrankung gestorben.

Steve Jobs im Porträt

Steve Jobs (†) im Porträt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tolle WhatsApp-Funktion: Der beste Freund kling(el)t anders
München - Spezifische Klingeltöne, große Screenshots und Video-Gruppenchats: Whatsappen macht mehr Spaß, wenn man sich Schritte sparen kann oder zusätzliche Funktionen …
Tolle WhatsApp-Funktion: Der beste Freund kling(el)t anders
Samsung Fiasko mit dem Galaxy Note 7 - und die Folgen
Die Akku-Brände beim Galaxy Note 7 fügten Samsung einen deutlichen Imageschaden zu. Umso mehr sah sich der Apple-Konkurrent gezwungen, die genauen Ursachen der Fehler zu …
Samsung Fiasko mit dem Galaxy Note 7 - und die Folgen
Wie viele Beine hat diese Frau?
München - Optische Täuschungen im Internet lassen die Netzgemeinde heiß diskutieren. Dieses Mal geht es um eine Frau und ihre Anzahl an Beinen.
Wie viele Beine hat diese Frau?
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Wer im Internet auf dem Laufenden bleiben will, abonniert Newletter verschiedener Dienstleister. Weil viele User sie aber per E-Mail erhalten, fehlt ihnen oftmals die …
Newsletter in RSS-Feed umwandeln

Kommentare