Mit Apples Desktopsuche Spotlight lassen sich Musiktitel einfach finden und abspielen. Foto: dpa-infocom

Apples Spotlight kann auch Musik abspielen

Mac-Benutzer können über die Suchfunktion auch Musiktitel aufspüren - und direkt abspielen. Um den Titel zu hören, muss Spotlight nicht einmal geöffnet bleiben.

Meerbusch (dpa-infocom) - Apple-Nutzer müssen zum Abspielen von Musik nicht immer gleich iTunes starten. Wer nur eben kurz einen Titel starten will, der in der eigenen Musik-Bibliothek oder auf der Mac-Festplatte gespeichert ist, der kann den Song auch einfach über die Spotlight-Suche starten.

Dazu das Suchfeld von Spotlight öffnen, beispielsweise mit der Tastenkombination [Cmd]+[Leertaste]. Anschließend den Namen des gesuchten Tracks in das Suchfeld eingeben.

Spotlight präsentiert nun die Cover der entdeckten Musiktitel: Einfach mit der Maus auf das gewünschte Cover zeigen - schon erscheint ein Wiedergabe-Button. Ein Klick darauf genügt, um den gewählten Song abzuspielen. Die Wiedergabe wird übrigens selbst dann fortgesetzt, wenn man Spotlight wieder schließt und weiterarbeitet.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten

Kommentare