Mit Apples Desktopsuche Spotlight lassen sich Musiktitel einfach finden und abspielen. Foto: dpa-infocom

Apples Spotlight kann auch Musik abspielen

Mac-Benutzer können über die Suchfunktion auch Musiktitel aufspüren - und direkt abspielen. Um den Titel zu hören, muss Spotlight nicht einmal geöffnet bleiben.

Meerbusch (dpa-infocom) - Apple-Nutzer müssen zum Abspielen von Musik nicht immer gleich iTunes starten. Wer nur eben kurz einen Titel starten will, der in der eigenen Musik-Bibliothek oder auf der Mac-Festplatte gespeichert ist, der kann den Song auch einfach über die Spotlight-Suche starten.

Dazu das Suchfeld von Spotlight öffnen, beispielsweise mit der Tastenkombination [Cmd]+[Leertaste]. Anschließend den Namen des gesuchten Tracks in das Suchfeld eingeben.

Spotlight präsentiert nun die Cover der entdeckten Musiktitel: Einfach mit der Maus auf das gewünschte Cover zeigen - schon erscheint ein Wiedergabe-Button. Ein Klick darauf genügt, um den gewählten Song abzuspielen. Die Wiedergabe wird übrigens selbst dann fortgesetzt, wenn man Spotlight wieder schließt und weiterarbeitet.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Geofencing": Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen
Das Smartphone wird für den stationären Handel immer wichtiger. Unternehmen arbeiten an Methoden, das Gerät für Werbung im Geschäft nutzbar zu machen. Meist werten die …
"Geofencing": Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen
Indische Zeichen: Updates für iOS und macOS lösen Problem
Ein paar Zeichen in indischer Schrift - und die App versagt den Dienst? Sowas erleben aktuell Nutzer von iOS-Geräten. Apple hat nun ein Update veröffentlicht, das dieses …
Indische Zeichen: Updates für iOS und macOS lösen Problem
Streaming, Apps, Telefon: Geld sparen mit Familienkonten
Wer sich eine neue DVD oder CD kauft, kann sie mit Familie und Freunden teilen. Warum also Digitales doppelt kaufen? Mit Familienkonten können Nutzer Musik, Videos und …
Streaming, Apps, Telefon: Geld sparen mit Familienkonten
Windows zurücksetzen kann wichtige Daten kosten
Auch wenn sie sich eine bessere Performance erhoffen, sollten Windows-Nutzer ihren PC nicht zurücksetzen. Alle Daten, die nicht im Benutzerprofil gespeichert wurden, …
Windows zurücksetzen kann wichtige Daten kosten

Kommentare