+
Für jeden Nutzer gibt es einen individuellen Weg zum richtigen Job. Foto: 50wegezumjob.de

Auf der Sinnsuche: Virtueller Karriere-Coach

Meerbusch (dpa-infocom) – Wer sich auf Jobsuche begibt und Hilfe bei der Orientierung braucht, kann sich helfen lassen: Ein neues Portal stellt genau die richtigen Fragen – und nimmt den Jobsuchenden an die Hand.

Viele junge Menschen auf Jobsuche möchten nicht einfach nur ihren Lebensunterhalt verdienen, sondern einen Beruf finden, der Sinn und Entfaltungsmöglichkeiten bietet. Die Arbeit soll zur eigenen Persönlichkeit passen und sie möglichst auch weiterentwickeln. Aber auch andere Dinge werden immer wichtiger, etwa soziale und ökologische Aspekte.

Doch wie fängt man die Suche danach am besten an und wie kann der Weg zum Traumjob aussehen? Eben diese Frage möchte die Webseite " 50 Wege zum Job mit Sinn" sehr detailliert und mit zahlreichen Tipps beantworten. Die Seite ist keineswegs nur eine einfache Auflistung von Artikeln zum Thema, sondern führt den Besucher Schritt für Schritt durch den Prozess. Wichtig dabei: Die 50 Schritte muss man keineswegs nacheinander machen, denn die Wege zur passenden Arbeitsstelle sind von Fall zu Fall verschieden. Allerdings ist die vorgegebene Reihenfolge durchaus sinnvoll.

Zunächst wählen Benutzer aus einer der acht Kategorien Anfang, Sinnsuche, Überforderung, Neues lernen, Netzwerken, Steckengeblieben, Bewerben und Gespräche, hinter denen sich wiederum fünf bis acht Unterkategorien befinden. Hier erhält man praktische Hinweise und sehr konkrete Tipps, wie man in den einzelnen Bereichen voran kommt und diese für die eigene Karriere nutzen kann.

Dazu gehören auf den ersten Blick recht merkwürdig klingenden Dinge wie "Schreibe eine E-Mail an deinen Mentor, den du noch nicht kennst", "Schau dir eine Jobbörse an und dann geh wieder" und "Überlege dir, wann du ohne Bezahlung arbeiten würdest". All diese Tipps erläutern die Macher sehr genau. Sie verlinken dabei auch externe Artikel, wenn diese konkret weiterhelfen.

So wird "50 Wege zum Job mit Sinn" zu einer Art virtueller Coach, der Jobsuchende relativ individuell dabei helfen kann, eine Arbeit mit Sinn zu finden. Es ist ein interessantes Projekt, das auf dem Original aus den USA basiert. Dieses ist unter 50waystogetajob.com zu finden.

50 Wege zum Job

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WhatsApp-Neuerung: Deshalb müssen viele nun auf den Dienst verzichten
Der Messenger-Dienst WhatsApp hat eine Neuerung beschlossen, durch die viele Nutzer nun auf den Dienst verzichten müssen. Das steckt dahinter. 
WhatsApp-Neuerung: Deshalb müssen viele nun auf den Dienst verzichten
Wie Facebook-Werbung funktioniert
Um gezielt Werbung schalten zu können, erhalten Werbekunden von Facebook einige Nutzerdaten. Doch welche Informationen genau sind das? Und wie lässt sich die Weitergabe …
Wie Facebook-Werbung funktioniert
Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten
Fast zehn Jahre hat es gedauert, bis in Europa neue Regeln für den Datenschutz kommen. Der Zeitpunkt rund um den Facebook-Datenskandal könnte nicht besser sein. Aber was …
Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge
Terrorismus, Freizügigkeit, Propaganda: Immer wieder tauchen bei Facebook und YouTube unerwünschte Inhalte auf. Doch die Online-Firmen versuchen, gefährdende Beiträge …
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge

Kommentare