+
Beim Kauf eines TV-Gerätes sollte auf seine Effizienzklasse geachtet werden. Fernseher mit dem Siegel "Blauer Engel" sind zudem Quecksilberfrei. Foto: Caroline Seidel

Aufmerksam beim TV-Kauf: Das Energieetikett studieren

Auf Effizienz und Gütesiegel sollte schon beim Kauf eines TV-Gerätes geachtet werden. Sonst schluckt dieser mal eben viel Strom und treibt den jährlichen Energieverbrauch in die Höhe. Effizienzklassen und das Siegel "Blauer Engel" sind gute Hinweise.

Berlin (dpa) - Wie viel Strom ein Fernseher verbraucht, muss auf dem EU-Energieetikett angegeben sein. Darauf weist das Umweltbundesamt(UBA) hin. Auf dem Etikett sind die Energieeffizienzklassen und der jährliche Energieverbrauch vermerkt.

Effiziente Geräte zählen zu den Klassen A++ und A+. Mit Hilfe des Energieetiketts können Verbraucher im Handel unterschiedliche Geräte besser vergleichen. Trägt das Fernsehgerät zudem das Siegel "Blauer Engel", ist auch garantiert, dass es kein Quecksilber enthält.

Hinweise vom Umweltbundesamt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Eine Blutsonne und dichter Nebel hat viele Menschen die Kamera oder auch das Smartphone zücken lassen. Solch ein schönes Fotomotiv bietet sich nur im Herbst. Mit ein …
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
Nutzer können trotz der entdeckten Sicherheitslücke im Internet surfen. Experten empfehlen dafür eine Browsererweiterung, die ihre persönlichen Daten schützt.
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
WhatsApp gibt Nutzern die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen. Dabei seien die Ortsdaten komplett verschlüsselt und nur für …
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
Neue WhatsApp-Funktion: Jetzt weißt Du immer, wo deine Freunde sind
Der zu Facebook gehörende Kurzmitteilungsdienst WhatsApp gibt Nutzern die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen. 
Neue WhatsApp-Funktion: Jetzt weißt Du immer, wo deine Freunde sind

Kommentare