+
Auf dieser Europakarte ist Polen deutlich zu erkennen. Die Schweizer Bahn hat das Land trotzdem vergessen.

Schweizer Bahn löscht Polen von der Landkarte

Peinliches Peinliches Missgeschick der Schweizer Bundesbahnen: Das Unternehmen hat mit einer Europakarte geworben, auf der Polen fehlt. Jetzt entschuldigte sie sich bei der Botschaft.

Auf der Karte scheint Polen zu fehlen und Deutschland direkt an Russland zu grenzen. Die Schweizer Bundesbahnen (SBB) warb mit dem Plakat für Geldwechselstationen in Europa. Das Bild kann man bei der Schweizer Zeitung Bund sehen - sie deckte die Geschichte auf.

Jetzt haben sich die SBB bei der polnischen Botschaft entschuldigt. Ein Sprecher bestätigte am Donnerstag einen Bericht der Berner Zeitung. Die Karte befand sich auf der Rückseite von Umschlägen, die die Bahn Käufern von internationalen Fahrkarten aushändigt.

Auf mehreren hunderttausend davon ist ein Globus abgebildet, der den Grenzverlauf aus dem Zweiten Weltkrieg in Erinnerung ruft. Polen fehlt auf der Karte ebenso wie Tschechien und viele andere osteuropäische Staaten. Die polnische Botschaft in Bern habe deshalb bei den SBB interveniert, schrieb der Bund. SBB-Sprecher Roland Binz verwies am Donnerstag darauf, dass es sich bei der Globusabbildung „um einen Wasserball handelt, den man in jedem Geschäft kaufen kann“. Die SBB habe also keine falsche Karte verbreitet. Die jahrelang genutzten Umschläge werden jedoch trotzdem aus dem Verkehr gezogen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Gmail-Adressen sind Punkte nicht relevant
Bei manchen Mailadressen überprüft man häufig, ob auch alle Punkte richtig gesetzt sind, damit die elektronische Post ankommt. Bei Google Mail ist dies zum Glück nicht …
In Gmail-Adressen sind Punkte nicht relevant
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Ob Kurztrip, Geschäftsreise, Weltreise oder Wandertour: Smartphones sind gerade auf Reisen praktisch. Sie vereinen viele Funktionen in einem Gerät. Damit Reisende diese …
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Wer Bilder bearbeitet, muss unterschiedliche Methoden unterscheiden: Entweder, man bearbeitet Objekte auf mehreren Ebenen - oder alles spielt sich auf einer Ebene ab.
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
Nokia bringt ein Oberklasse-Smartphone auf den Markt. Im September wird das Nokia 8 erhältlich sein. Vor allem bei den Kameras trumpft Nokia auf. Nicht nur, weil das …
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik

Kommentare