+
Freunde finden: Ein weiteres soziales Netzwerk startet in Deutschland.

Bebo: Konkurrent für Facebook und StudiVZ

Mit Bebo startet das x-te soziale Netzwerk in Deutschland. Doch was ist an der britischen Erfolgsseite dran?

Mit Bebo soll ein Soziales Netzwerk in Deutschland starten, dass in England die Konkurrenten Facebook und Myspace abgehängt hat. Was Bebo, von einem Ehepaar aus San Francisco entwickelt, von den Alfaseiten unterscheidet?

Es gibt einige Unterschiede zu herkömmlichen Sozialen Netzwerken. Man kann unter seinem Profil bloggen, man kann außer Fotos auch Videos hochladen. Außerdem kooperiert Bebo mit Filmdiensten, man kann sich Kinotrailer ansehen und Serien gucken, schreibt der Focus. Vor den Konkurrenten haben die Macher, ein Ehepaar aus San Francisco, keine Angst. Im Gegenteil: Bebo ist der erste Dienst, der seine Türen nicht verschließt und anzeigt, was Freunde auf anderen Portalen wie Youtube und Facebook treiben.

Immer mehr soziale Netzwerke sprießen im Netz. Nach einen Portal für Tierfreunde startet nun auch eines für Babys, oder eher für frischgebackene Eltern. Bei BabyLolly kann man nicht nur Fotos und Videos vom ersten Schrei bis zum ersten Schritt austauschen, sondern auch Erziehungstipps.

Die Seite war gedacht, Eltern eine Plattform zu geben und auch die Möglichkeit, Verwandte an der Entwicklung des Sprösslings teilhaben zu lassen, schreibt die australische Zeitung 9news. Um die Sicherheit zu wahren, kann man dem Netzwerk nur nach einer Einladung beitreten - ähnlich wie beim deutschen Dienst Wer kennt wen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Momo“ auf WhatsApp: Polizei warnt vor dieser Horror-Nachricht
„Momo“ auf WhatsApp: Die Polizei warnt vor einem Kettenbrief und sogar vor einem Selbstmord-Spiel. Mehrere Handynummern von „Momo“-Accounts sind bekannt.
„Momo“ auf WhatsApp: Polizei warnt vor dieser Horror-Nachricht
Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok
Junge Clip-Künstler haben Grund zur Freude: Entwickler Bytedance bringt die interaktiven Apps Musical.ly und Tik Tok unter ein Dach und erweitert damit die globale …
Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok
Sparkassen-Kunden müssen mit Phishing-Mails rechnen
Immer wieder versuchen Betrüger durch gefälschte E-Mails an sensible Kundendaten wie Kreditkarteninformationen zu gelangen. Bankkunden sollten unbedingt die …
Sparkassen-Kunden müssen mit Phishing-Mails rechnen
Tipps zum Fotografieren am Bahnhof
Ein einfahrender Zug, ein einsamer Bahnsteig: Bahnhöfe eignen sich hervorragend als Fotomotive. Doch Hobbyfotografen sollten sich gut darauf vorbereiten - und haben auch …
Tipps zum Fotografieren am Bahnhof

Kommentare