Schöne Bilder im Browser: Eine App bringt Farbe in die graue Browserwelt. Foto: "EP tab"

Beeindruckende Zufalls-Hintergründe für den Browser

Das Internet steckt voller schöner Bilder. Doch wer seinen Browser öffnet, sieht meist erstmal nur Grau. Mit einer Erweiterung lädt der Chrome-Browser automatisch Bilder herunter.

Berlin (dpa/tmn) - Wer einen neuen Tab im Browser öffnet, sieht meistens nur langweiliges Grau oder eine Auswahl seiner Lieblingsseiten. Doch das muss nicht sein.

Schöner surft es sich mit der Chrome-Erweiterung "EP tab": Damit zeigt der Google-Browser in jedem neuen Tab zunächst ein beeindruckendes Foto von Bergen, Ozeanen, Wüsten oder anderen Naturschauspielen aus aller Welt. Die Bilder zieht sich "EP tab" aus den aktuellen Favoriten der Reddit-Community "Earthporn", ein ständiger Nachschub neuer Fotos ist also garantiert. Damit es beim Öffnen neuer Tabs keine nervigen Ladezeiten gibt, braucht die Erweiterung aber eine schnelle Internetverbindung.

EP tab für Google Chrome (eng.)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Einkauf-Tracking funktioniert nicht nur im Internet. Wer einen Supermarkt betritt, kann durch das Smartphone ebenfalls verfolgt werden. Doch das kommt bei den …
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Der Fernseher ist für viele das zentrale Möbelstück. Die Couch wird danach ausgerichtet, der passende Unterschrank gekauft - doch auch das Gerät an sich sollte man …
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen
Es ist bekannt, wird aber kritisch betrachtet: Google hat bisher die E-Mails von Gmail-Nutzern für personalisierte Werbung durchleuchtet. Damit soll bald Schluss sein.
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen
Google bringt Mesh-WLAN-System Google Wifi nach Deutschland
Ab sofort ist Google Wifi in Deutschland erhältlich. Nutzer sollen es ganz leicht einrichten können. Google setzt bei Wifi auf das Mesh-System. Damit sollen Verbraucher …
Google bringt Mesh-WLAN-System Google Wifi nach Deutschland

Kommentare