Endlich Ruhe

Nervige Twitter-Themen: So kann man sie ignorieren

Meerbusch – Manchmal drehen sich viele Gespräche auf Twitter nur um ein einziges Thema. Wer es leid ist und nichts mehr darüber lesen will, für den gibt es bei dem Kurznachrichtendienst eine praktische Funktion.

Twitter bietet eine praktische Filterfunktion: Wer Diskussionen über bestimmte Schlagwörter nicht sehen will, kann den betreffenden Begriff eine Sperrliste anlegen. Dann herrscht schnell wieder Ruhe.

Die Sperrfunktion lässt sich auf Twitter über die Einstellungen erreichen. Also zunächst die Seite https://twitter.com/settings aufrufen und dann links auf Stummgeschaltete Wörter klicken. Dadurch erscheint eine Liste mit Begriffen, über die man nichts hören oder lesen will. Über das Textfeld am oberen Rand kann die Liste für jeden Nutzer einzeln erweitert werden. Andere Nutzer merken übrigens nichts davon, wenn jemand einen Begriff ignoriert.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Prozessor-Sicherheitslücken: Updates rasch installieren
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor neuen Sicherheitslücken in Prozessoren. Verbraucher sollten sich mit Updates schützen.
Neue Prozessor-Sicherheitslücken: Updates rasch installieren
Jeder Fünfte bestellt online und holt im Laden ab
Es gibt eine Mischung aus Online- und Offline-Shopping: Die Verbraucher bestellen im Internet und holen die Ware dann im Laden ab. Dieser Weg schafft gleich mehrere …
Jeder Fünfte bestellt online und holt im Laden ab
DSGVO: Ende der Fotografie oder halb so schlimm?
Welche Folgen hat die Datenschutzgrundverordnung DSGVO für Fotografen? Steht die Fotografie, wie wir sie kennen, vor dem Aus? Unter Rechtsexperten läuft eine hitzige …
DSGVO: Ende der Fotografie oder halb so schlimm?
Samsung setzt Oreo-Update fürs Galaxy S7 aus
Eigentlich war ein Oreo-Update für das Galaxy S7 geplant. Unerwartete Neustarts von aktualisierten Galaxy-S7-Smartphones haben dieses Vorhaben aber durchkreuzt. Nun …
Samsung setzt Oreo-Update fürs Galaxy S7 aus

Kommentare