+
Nutzer des Flash-Players sollten dringend ein Update durchführen. Andernfalls riskieren sie eine Infektion mit Erpresser-Software. Foto: Inga Kjer

Updaten

Bei alter Flash-Version droht Erpressungs-Trojaner

Mit dem jüngsten Update für den Adobe Flash-Player erhöhen Nutzer entscheidend die Sicherheit. Wer darauf verzichtet, könnte schnell zum Opfer eines Erpressungs-Trojaners werden.

Hannover (dpa/tmn) - Windows-Nutzer sollten einen Blick auf ihren Flash-Player werfen und die Software schnell auf den neuesten Stand bringen. Grund ist laut "heise online" eine kursierende Schadsoftware, die sich über eine Schwachstelle im Flash-Player verbreiten kann.

Schlimmstenfalls reiche schon ein Besuch auf einer präparierten Webseite aus, um sich einen Erpressungs-Trojaner einzufangen. Solche Software - auch Ransomware genannt - verschlüsselt Dateien auf dem Computer. Die Erpresser fordern dann ein Lösegeld, damit Betroffene ihre Daten zurückerhalten - worauf sie jedoch nicht vertrauen können.

Welche Version des Flash-Players installiert ist, erfahren Nutzer durch einen Besuch im Internet. Im folgenden Download lohnt ein genauer Blick. Die zusätzlichen Softwareangebote kann man getrost abwählen. Auch ein Besuch bei Windows Update in der Systemsteuerung lohnt. Ist Windows nicht auf dem neuesten Stand, schnell die anstehenden Updates installieren.

Bericht von heise online

Über den Flashplayer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amazon lässt Alexa vernetztes Zuhause steuern
Amazons sprechende Echo-Lautsprecher mit der Assistentin Alexa an Bord waren nur der erste Schritt. Jetzt wird eine Vision für ein Zuhause erkennbar, in dem Dutzende …
Amazon lässt Alexa vernetztes Zuhause steuern
Samsung zeigt neues Smartphone Galaxy A7 mit drei Kameras
Im Januar kommt Samsungs Galaxy A7 auf den Markt. Das Gerät hat gleich drei Kameras. Sie sollen für bessere Fotos sorgen - zusammen mit einer Optimierungssoftware.
Samsung zeigt neues Smartphone Galaxy A7 mit drei Kameras
iOS-Game-Charts: Von Menschmaschinen und Pingpong
In den letzten Spätsommertagen des Jahres sind lehrreiche Rätsel und Ballspiele besonders angesagt. Neben einer menschlichen Fabrik schafft es dabei auch ein Klassiker …
iOS-Game-Charts: Von Menschmaschinen und Pingpong
iOS-Top-Apps: Naturdetektive und traurige Wassergläser
Diese Woche landet eine App zum Identifizieren von Pflanzen wieder in den Top-Ten. Ebenso wie der Kampf gegen die gesamte Menschheit. Aber auch ein kleines leeres Glas …
iOS-Top-Apps: Naturdetektive und traurige Wassergläser

Kommentare