Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
+
Facebook umwirbt angeblich den früheren Obama-Sprecher Robert Gibbs.

Bericht: Facebook will Obamas Ex-Sprecher

Berlin - Facebook umwirbt angeblich den früheren Obama-Sprecher Robert Gibbs. Der 39-jährige solle das Kommunikationsteam des weltgrößten Online-Netzwerks vor dem 2012 erwarteten Börsengang verstärken.

Das berichtete das “Dealbook“-Blog der “New York Times“ am Montag. Gibbs war im Februar nach gut zwei Jahren als Sprecher des Weißen Hauses zurückgetreten. Er habe vor einem Wechsel in die Privatwirtschaft eigentlich die Kampagne für die Wiederwahl von Barack Obama unterstützen wollen, Facebook dränge ihn jedoch zu einer schnellen Entscheidung, hieß es unter Berufung auf Gibbs' Vertraute. Der Wert von Facebook wird aktuell auf mehr als 60 Milliarden Dollar geschätzt, der für Mai 2012 erwartete Börsengang könnte zu den größten der Geschichte zählen.

Facebook: Diese DFB-Stars haben die meisten Fans

Facebook: Diese DFB-Stars haben die meisten Fans

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Google-Assistent unterstützt mehr als 1500 Smart-Home-Geräte
Die Lieblingsmusik abspielen oder einen Tisch im Restaurant reservieren - der persönliche Assistent von Google soll den Alltag erleichtern. Die Zahl der …
Google-Assistent unterstützt mehr als 1500 Smart-Home-Geräte
Das ist beim Monitorkauf wichtig
Wer einen neuen Monitor für den heimischen Rechner kaufen will, muss sich nicht nur über die technischen Anforderungen informieren. Auch ergonomische Aspekte sollten …
Das ist beim Monitorkauf wichtig
Den Internet-Anschluss mit Nachbarn teilen
In Wohngemeinschaften ist es normal. Doch eigentlich könnte man das Internet doch auch mit den Nachbarn teilen, oder? Die Idee: Wenn mehrere den Anschluss nutzen, wird …
Den Internet-Anschluss mit Nachbarn teilen
Online-Dating: 187 Portale nutzen Fake-Profile 
Insgesamt 316 Online-Dating-Portale wurden bundesweit von der Verbraucherzentrale Bayern untersucht. Mehr als die Hälfte davon nutzt Fake-Profile für den Flirt im …
Online-Dating: 187 Portale nutzen Fake-Profile 

Kommentare