+

Größere Displays erwartet

Bericht: Neue iPhones am 9. September?

Cupertino - Das Warten der Apple-Fans auf neue Modelle soll angeblich wieder einmal im September ein Ende haben. Angeblich will der Konzern seine nächsten Smartphone-Modelle in gut einem Monat präsentieren.

Apple will laut US-Medienberichten seine neuen, größeren iPhone-Modelle am 9. September vorstellen. Die Geräte sollen Bildschirmgrößen von 4,7 und 5,5 Zoll haben, berichteten das „Wall Street Journal“ und die Technologie-Website „Recode“ am Dienstag unter Berufung auf informierte Personen und bekräftigten damit bisherige Informationen.

Schon seit Monaten wird darüber spekuliert, dass Apple sich dem Branchentrend zu größeren Bildschirmen anschließt. Die aktuellen Modelle 5c und 5s bringen es nur auf 4 Zoll und gehören damit zu den Smartphones mit den kleinsten Bildschirmen auf dem Markt. Das Unternehmen wollte sich auf Nachfrage der Medien nicht äußern. Zeitweise war auch spekuliert worden, das größere der beiden neuen Modelle werde wegen technischer Herausforderungen in der Produktion später auf den Markt kommen.

Es wird mit einer sehr starken Nachfrage gerechnet. Nach früheren Informationen des „Wall Street Journal“ bestellte Apple für die erste Produktionsrunde 70 bis 80 Millionen iPhones der neuen Generation - deutlich mehr als bei bisherigen Marktstarts.

Die Geräte kommen meist zehn Tage bis einige Wochen nach der Präsentation in den Handel. Es wäre das dritte Jahr in Folge, in dem Apple den September für die jährliche Erneuerung der iPhone-Modellpalette auswählt. 2013 wurden erstmals zwei Modelle vorstellt: Das teurere 5s und das etwas günstigere und einfachere 5c mit Kunststoffgehäuse.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom gefasst
Wiesbaden/London - Knapp drei Monate nach dem massiven Hackerangriff auf Internetrouter der Deutschen Telekom ist ein Verdächtiger in London festgenommen worden.
Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom gefasst
WhatsApp-Status runderneuert: So nutzen Sie ihn
München - Der neue WhatsApp-Status ist da: Seit Dienstagabend ist er auf den meisten Geräten verfügbar. Jetzt können Nutzer mit Fotos und Videos zeigen, was sie gerade …
WhatsApp-Status runderneuert: So nutzen Sie ihn
"Napflix.tv" zeigt Videos zum Entspannen und Einschlafen
Schäfchen zählen hilft beim Einschlafen nicht immer. Manchmal müssen härtere Geschütze aufgefahren werden. Wer Milch mit Honig und Meditieren vergeblich ausprobiert hat, …
"Napflix.tv" zeigt Videos zum Entspannen und Einschlafen
Alternative Kamera-App für Androiden
Viele Smartphone-Nutzer machen ihre Fotos und Videos nur noch über die Handykamera. Doch nicht immer ist die Qualität der Bilder so gut, wie gewünscht. Eine spezielle …
Alternative Kamera-App für Androiden

Kommentare