Bewegung mit Handtuch und Thera-Band

- Ein Handtuch lässt sich zu weit mehr verwenden als nur zum Abtrocknen. Richtig zum Einsatz gebracht, dient es sogar als Sportgerät. Begleitet von schwungvoller Musik, setzt Anne Schumann Handtücher auch bei ihren Aerobic-Übungen ein. "Man kann viele lustige Bewegungen damit machen", so die diplomierte Aerobic-Trainerin.

<P>Zu Rhythmen zwischen 100 und 140 Schlägen pro Minute ein paar Streckübungen machen oder sich rhythmisch den Rücken abrubbeln: "Die Übungen mit dem Handtuch lassen sich ganz unkompliziert zwischendurch machen", betont Schumann. <BR>Auch die Reisenden an Bord der MS Rhapsody auf der Gesundheitskreuzfahrt des Bayerischen Rundfunks will die Trainerin zur Aerobic anspornen. Die Schiffspassagiere sollen dabei ihre Wahrnehmung für die körperliche Bewegung schulen. "Sie sollen Bewegungen bewusst ausführen und dieses Bewusstsein von Bord mit in den Alltag nehmen", betont Schumann. Um auch Bewegungs-Muffel zu locken, bekommt jeder, der an den Übungen teilnimmt, ein Handtuch geschenkt.</P><P>Ein Geschenk erhält auch, wer das Kraft-Training von Bruno Radke nicht scheut. Mit so genannten Thera-Bändern, dehnbaren Gymnastikbändern aus Gummi, will der Sport- und Reha-Trainer die Gesundheits-Kreuzfahrer in Bewegung bringen. Damit sie nach Ende der Reise mit den Kraftübungen fortfahren können, stattet Radke jeden mit einem Thera-Band aus.</P><P>Auch gelenkschonendes "Power-Walking" wird Radke den Passagieren jeden Morgen auf der schiffseigenen Jogging-Bahn beibringen. "Diese Art, sich fortzubewegen, belastet die Gelenke weitaus weniger als gewöhnliches Jogging, verbrennt aber genauso viel Energie", hebt er die Vorteile des Walking hervor. Besonderes Augenmerk wird Radke darauf richten, dass die Power-Walker den Fuß richtig aufsetzen und abrollen. Abgerundet wird das Bewegungsprogramm von Dehnübungen.</P><P>Zusätzlich zur morgendlichen Laufrunde will Radke an den Nachmittagen, an denen keine Landausflüge stattfinden, sportliche Unterhaltung anbieten. "Die Reisenden sollen die Zeit an Bord schließlich nicht nur im Liegestuhl verbringen."<BR>Informationen zur Kreuzfahrt, Bestellung von Katalog und Buchungsformularen unter der<BR>Hotline-Nummer 0800 - 101 29 50.</P><P><BR> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ratschläge für den Daten-Nachlass
Soziale Netzwerke, E-Mail-Konten, Onlinespeicher oder Streamingdienste: Wenn jemand stirbt, bleiben seine Accounts erst einmal bestehen. Angehörige haben dann oft ihre …
Ratschläge für den Daten-Nachlass
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist im vollen Gange. Und auch bei den iOS-Gamern ist das Kicker-Fieber ausgebrochen, wie die gute Platzierung von "FIFA …
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Morgens wird eher analytisch getwittert, abends emotional
US-Präsident Donald Trump mit seinen morgendlichen Twittersalven scheint eine Ausnahme zu sein: Die meisten Nutzer verfassen ihre Tweets am Tagesanfang eher rational und …
Morgens wird eher analytisch getwittert, abends emotional
Neuer Fernseher kostet im Schnitt 635 Euro
Wie viel müssen deutsche Verbraucher für einen neuen Fernseher ausgeben? Im Durchschnitt deutlich weniger, als von Technik-Kunden angenommen. Zu diesem Ergebnis kommen …
Neuer Fernseher kostet im Schnitt 635 Euro

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.