+
An dieser Stelle landete die Apollo 17-Mission.

Beweisfoto: NASA zeigt Landungsstelle auf dem Mond

Verschwörungstheoretikern nimmt die NASA jetzt den Wind aus den Segeln: Sie hat erstmals detaillierte Bilder von der Landungsstelle der Apollo-17-Mission auf dem Mond veröffentlicht.

Vor allem in den USA ist die Theorie verbreitet, dass die Amerikaner nie auf dem Mond gelandet sind. Zu dieser Verschwörungstheorie gibt es zahlreiche Internetseiten. Eine Übersicht gibt es auf Wikipedia.

Quasi als „endgültigen“ Beweis dafür, dass ein Mensch den Mond betreten hat, veröffentlichte die NASA jetzt detailiierte Fotos des Lunar Reconnaisance Orbiter, der die Landungsstelle von Apollo 17 zeigt - samt Landungsmodul und US-Flagge. Die Bilder gibt es auf der NASA-Seite zu sehen.

len

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Yahoo poliert seinen E-Mail-Dienst auf
Schlanker, schneller, besser - Yahoo hat einige Funktionen und die Oberfläche seines E-Mail-Dienstes verbessert. Weniger datenintensiv soll das Mail-Programm außerdem …
Yahoo poliert seinen E-Mail-Dienst auf
Neuer Internet-Betrug: So raffiniert und gefährlich ist er
Im Internet gibt es aktuell eine neue Betrugs-Masche. In einer E-Mail wird das potenzielle Opfer dazu aufgefordert, seine iTAN-Liste abzufotografieren und …
Neuer Internet-Betrug: So raffiniert und gefährlich ist er
Elektronik kann im Postbriefkasten entsorgt werden
Dass der Briefkasten zur Entsorgung von Elektroschrott taugt, dürfte die meisten überraschen. Aber tatsächlich kann ausgediente Elektronik unter gewissen Umständen …
Elektronik kann im Postbriefkasten entsorgt werden
Die besten Grill-Blogs
Sommerzeit ist Grillzeit! Hier gibt‘s die besten Tipps rund ums Material, das Fleisch und die leckersten Rezepte.
Die besten Grill-Blogs

Kommentare