Mit der Bildbearbeitungs-Software IrfanView lassen sich bestimmte Bereiche in einem Screenshot schnell und auf einfache Weise kaschieren. Foto: dpa-infocom

Bildbereiche in Screenshots mit Hintergrundfarbe überdecken

Meerbusch (dpa-infocom) - Manchmal müssen in Screenshots Bereiche entfernt werden, etwa weil sie vertrauliche Daten enthalten. Mit dem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm Irfanview ist das problemlos möglich.

Manchmal ist es nötig, einen Screenshot (Foto vom aktuellen Bildschirminhalt) weiterzugeben - zum Beispiel, um eine Fehlermeldung zu dokumentieren. Doch nicht immer möchte man, dass dabei alle aktuell im Bildschirm erkennbaren Daten im Screenshot sichtbar bleiben. Die betreffenden Stellen schwarz zu übermalen, sieht allerdings nicht gut aus. Besser ist es, die entsprechenden Bereiche mit der Hintergrundfarbe auszufüllen.

Beim kostenlosen Bildbearbeiter IrfanView geht das ganz einfach: Dazu das Programm starten, zum Beispiel über das Windows-Startmenü. Danach unter "Optionen" und "Screenshot" ein neues Bildschirmfoto anlegen. Anschließend mit der Maus einen winzigen Ausschnitt in der gewünschten Hintergrundfarbe auswählen und diesen in die Zwischenablage kopieren.

Danach - wieder mit einer Maus-Markierung - ein Rechteck um den Bereich auswählen, der die zu überdeckenden Daten enthält. Nach einem Klick auf "Bearbeiten" und "Einfügen" wird die Markierung mit der kopierten Farbe gefüllt.

Hier gibt zu IrfanView zum Download

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Eine Webcam ist praktisch für Videotelefonie mit Freunden. Doch birgt das Gerät auch Gefahren. Deshalb neigen viele Deutsche dazu, die Kamera an technischen Geräten zu …
Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Chrome-Browser jetzt updaten
Internet-Browser können immer wieder Sicherheitslücken enthalten. Diesmal betrifft es Chrome, den Browser von Google. Daher sollten Nutzer möglichst schnell ein Update …
Chrome-Browser jetzt updaten
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen iPad-Nutzer gerade gerne. Das Rollenspiel "Life is strange" ermöglicht einen Blick zurück. Dabei werden düstere Geheimnisse …
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter
An mathematischen Rätseln erfreuen sich Menschen schon ewig. iPad-Nutzern hat es in dieser Woche aber eine besondere Knobel-App angetan. Outdoor-Fans haben sich dagegen …
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

Kommentare