Bill Gates verleiht Preis an Schulen für Internetauftritt

- München - Microsoft-Gründer Bill Gates zeichnet heute zusammen mit Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) in München vier Schulen mit dem Road Ahead Preis 2002 aus. Teams von 600 Schulen aus ganz Deutschland hatten bei dem Wettbewerb einen eigenen Internetauftritt zum Thema "Leben und Lernen in der EU" entwickelt.

<P>Microsoft verleiht den Preis bereits zum dritten Mal. Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) will am Abend bei einer Festveranstaltung zum 20-jährigen Bestehen von Microsoft in Deutschland sprechen. Seit zwei Jahrzehnten ist München der Firmensitz von Microsoft.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare