+
Wafah Dufour ist wahrscheinlich nicht Osama bin Ladens Lieblingsnichte.

Bin Ladens Nichte startet Indierock-Karriere

Wafah Dufour ist schön, studiert und bald auch Sängerin. Viel wichtiger: Sie ist die Nichte des meist gesuchten Terroristen Osama bin Laden.

Nach den Terroranschlägen 2001 hat Wafah Dufour ihren Nachnamen bin Ladin abgelegt. Seitdem versucht sie mit allen Mitteln berühmt zu werden - und ist sich dann doch nicht zu schade, ihre Verwandtschaft zum internationalen Staatsfeind Nr. 1 dafür zu nutzen.

Die 33-Jährige, die in Kalifornien, Saudi-Arabien und der Schweiz aufgewachsen ist und Jura studiert hat, erschien 2005 auf dem Cover des Männermagazins GQ und wollte 2006 eine Realityshow drehen. Nach massiven Protesten wurde die Sendung vor der ersten Ausstrahlung schon abgesetzt, schreibt die Süddeutsche.

Doch jetzt steht die Nichte von Osama bin Laden - der übrigens 300 Nichten und Neffen hat - wieder in den Startlöchern. Ihre Website hat zwar den Status under construction, doch auf ihrem Myspace-Profil kann man sich Dufours neue Lieder anhören. Für den 26. Februar soll die 33-Jährige ein Konzert in London angekündigt haben, schreibt die Kleine Zeitung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei verschwundenen App-Symbolen Home-Bildschirm zurücksetzen
iPhone-Nutzern kann es passieren, dass die App-Icons nicht mehr auf dem Display auftauchen. Das heißt aber nicht, dass die Programme tatsächlich entfernt wurden. Ein …
Bei verschwundenen App-Symbolen Home-Bildschirm zurücksetzen
Licht, Akustik, Aufstellung: Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer & Co gibt es viele Möglichkeiten, damit im Wohnzimmer das Bild noch besser aussieht …
Licht, Akustik, Aufstellung: Der Feinschliff fürs Heimkino
Wörterbuch in Microsoft Word bearbeiten
Bei Microsoft Word gibt ein Wörterbuch. Das lernt gerne dazu. Wie Nutzer es für Windows und macOS ändern können, wird hier Schritt für Schritt erklärt.
Wörterbuch in Microsoft Word bearbeiten
Diese App versteckt automatisch Ihre intimen Fotos
Wer nicht möchte, dass seine Intimfotos aus Versehen der Öffentlichkeit präsentiert werden, sollte diese App runterladen. Die sorgt dafür, dass Privates auch privat …
Diese App versteckt automatisch Ihre intimen Fotos

Kommentare