+
Die Sicht bei Streetside am Times Square (oben) sieht der von Street View sehr ähnlich (unten).

Microsofts Bing bietet auch Streetview

Die Suchmaschine von Microsoft bietet nun auch eine Streetview-Funktion an - so kann der Nutzer direkt auf Straßenzüge blicken, in der Fußgängerperspektive. „Streetside“ heißt die neue Anwendung.

Microsoft hat sein seine 3D-Landkarte Bing Maps aufgetunt: Mit Streetside. Der Kartendienst zeigt nun auch bestimmte Straßenzüge aus der Fußgängerperspektive.

So sehen die Straßenzüge in der Satellitenansicht bei Bing Maps aus - hier München.

Google hat solch ein Angebot schon länger im Programm - dort heißt die Anwendung allerdings Streetview. Ansonsten ist die Idee dieselbe. Bei Bing muss der Nutzer allerdings zunächst den Browser-Plug-in Silverlight installieren.
Allerdings scheinen sich schon anfangs Probleme zu zeigen:Die Internetseite 20min.ch berichtet von langen Wartezeiten beim Bildaufbau und Fehlermeldungen - allerdings befinde sich die Seite derzeit noch in der Betaphase. Die Qualität der Bilder sei jedoch gut. 

Bing bietet - je nach Aufenthaltsort des Besuchers - auch Informationen über Restaurants, Einkaufs- und Park-Möglichkeiten an. Die Darstellung ist in 2D und 3D sowie aus der Straßen- oder Luftbild-Ansicht möglich, berichtet die Internetseite winfuture.de.

Als Datenschutzvorrichtung soll eine Verwischungssoftware eingesetzt werden, die Gesichter und Autokennzeichen unkenntlich macht. Bislang ist der virtuelle Spaziergang mit Microsoft auf 56 US-Städte beschränkt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Hasskommentare und gewaltverherrlichende Videos sind auf Facebook stark verbreitet. Sätze wie „Ich hoffe, dich bringt jemand um.“ dürfen im Netz stehen bleiben. Das …
Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland

Kommentare