Hoffnungsträger für Smartphone-Hersteller

Blackberry 10 wird erst nächstes Jahr erscheinen

Waterloo - HTC, Apple und Samsung liefern sich ein ständiges Duell um den Smartphone-Markt. Für Blackberry wird das Jahr 2013 zur Stunde der Wahrheit. Dann kommt das neueste Produkt.

Am 30. Januar schlägt die Stunde der Wahrheit für die Blackberry-Smartphones: Dann stellt Anbieter Research in Motion (RIM) nach monatelangen Verzögerungen sein neues Betriebssystem Blackberry 10 offiziell vor. Es gilt als letzte Hoffnung, um gegen Apples iPhone, die Android-Handys und Microsofts frisches Windows Phone 8 bestehen zu können.

Blackberry 10 sei einzigartig, erklärte der aus Deutschland stammende Konzernchef Thorsten Heins am Montag am Firmensitz im kanadischen Waterloo. Vorabversionen hatten Lob eingeheimst. Die Frage ist aber, ob der Niedergang des Smartphone-Pioniers noch gestoppt werden kann: Nach Angaben der Marktforschungsfirma IDC lag der Anteil der Blackberrys am Geschäft mit Computer-Handys im dritten Quartal bei 4,3 Prozent nach 9,5 Prozent ein Jahr zuvor.

Unklar ist weiterhin, wann genau die ersten Geräte mit Blackberry 10 in den Handel kommen. Das soll am 30. Januar bekanntgegeben werden. Zunächst soll es zwei Modelle geben. Bei dem Netzbetreibern laufen bereits Tests. Hersteller RIM schreibt derzeit rote Zahlen und baut 5000 seiner 16 500 Stellen ab.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Natur-Fotos: Seitliche Sonne liefert Schattenspiele
Ein beliebtes Motiv bei Hobbyfotografen sind Bäume. Jedoch kann es passieren, dass der Baum auf dem Foto weit weniger beeindruckt als beim tatsächlichen Anblick. Wer das …
Natur-Fotos: Seitliche Sonne liefert Schattenspiele
GIMP: Beim Speichern Optionen merken
Mit dem kostenlosen Bildprogramm GIMP lassen sich komfortabel Bilder erstellen und speichern. Auf Wunsch kann der Nutzer Standardoptionen dafür festlegen.
GIMP: Beim Speichern Optionen merken
Valve ersetzt Spiele-Bewertungsprogramm Steam Greenlight
Valve verabschiedet sich von Greenlight. Entwickler konnten über das Programm neue Spiele auf der Spiele-Plattform Steam veröffentlichen und diese von Spielern bewerten …
Valve ersetzt Spiele-Bewertungsprogramm Steam Greenlight
Persönliche Ziele erreichen mit Ansporner.de
Wer etwas Antrieb braucht, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, kann sich über ein ungewöhnliches Portal helfen lassen. Am Ende bewertet ein Schiedsrichter die …
Persönliche Ziele erreichen mit Ansporner.de

Kommentare