+
Der technische Fortschritt macht auch vor den traditionellen Holzspieldosen aus dem Erzgebirge nicht Halt.

Bluetooth hält Einzug in Kinderzimmer

Chemnitz - Der technische Fortschritt macht auch vor den traditionellen Holzspieldosen aus dem Erzgebirge nicht Halt.

Künftig können Liebhaber erzgebirgischer Volkskunst bis zu 15 Musikdateien von ihrem Computer oder Handy kabellos auf eine batteriebetriebene Spieldose übertragen. Möglich macht dies eine Bluetooth- Schnittstelle, teilte die Technische Universität (TU) Chemnitz mit.

Entwickelt haben die moderne Holzkunst Informatiker der TU gemeinsam mit dem Kleinkunsthersteller Müller GmbH aus Seiffen sowie dem Trompeter Ludwig Güttler.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an

Kommentare