+
War es wirklich ein Versehen? Am Montag twitterte der TV-Moderator Jan Böhmermann seine private Handynummer.

Aus Versehen?

Jan Böhmermann twittert private Handynummer

Berlin - Kurz vor dem Start der neuen Staffel des "Neo Magazin" auf ZDFneo twitterte Moderator Jan Böhmermann am Montag seine private Handynummer. Es war ein "Versehen", schreibt der Satiriker. Doch stimmt das?

Er ist bekannt für seine satirischen Tweets, Posts und nicht zuletzt seine TV-Sendung "Neo Magazin": Jan Böhmermann. Ist sein Twitter-Eintrag vom Montag ein weiterer Satire-Gag?

Über 500 WhatsApp-Nachrichten und zahlreiche SMS gingen auf dem Handy ein

Am Montag postete der Satiriker öffentlich seine private Handynummer, der größte Fauxpas, der einem Prominenten im Netz passieren kann. Sein Handy stehe seitdem nicht mehr still, über 500 WhatsApp-Nachrichten und viele SMS habe er erhalten, klagte der 33-jährige Böhmermann im Netz. Doch ist seine Aufregung wirklich echt?

Fest steht, die Nummer, die Böhmermann postete, ist echt. Trotzdem kommt man nicht umhin, den jüngsten Tweet des Satirikers mit Argwohn zu betrachten: Hatte sich Böhmermann selbst nicht erst vor kurzem über den Spiegel-Chef Wolfgang Büchner lustig gemacht, der versehentlich seine Handynummer getwittert hatte? Und wann startet eigentlich nochmal die neue Staffel des "Neo Magazin"?

"Am besten einfach mal anrufen"

Auch, dass er schon wenige Stunden nach dem Tweet seiner Handynummer unter den Hashtags "boehmigate" und "nummergate" munter weiter postete, ist irgendwie verdächtig. Alles nur PR für das "Neo Magazin"? Gegenüber dem Internet-Portal meedia.de hielt sich das "Neo Magazin" bedeckt: "Am besten einfach mal anrufen", so der schlichte Rat. Für die Redaktion war der TV-Moderator telefonisch leider nicht erreichbar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
Auf der Suche nach einem neuen Planeten für die Menschheit erleben Spieler in "Genesis Alpha One" abwechslungsreiche Abenteuer. Das an sich bekannte Szenario wird als …
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität
Ein Highlight der Gamescom kommt vom isländischen Entwickler CCP Games und bringt virtuelle Realität und Sport zusammen. Bei "Sparc", einer absurden Mischung aus Tennis, …
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität

Kommentare