Safari Browser

Browser Safari jetzt aktualisieren

Bonn. Nutzer des Browsers Safari sollten diesen jetzt auf die neue Version 4.0.5 aktualisieren. Mit ihr habe der Anbieter Apple mehrere Sicherheitslücken geschlossen, teilt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn mit.

Das gilt sowohl für die Safari-Version für Mac als auch für die PC-Variante. Mac-Nutzer spielen die neue Version am besten über die Funktion „Software Aktualisierung“ des Betriebssystems auf, PC-Besitzer nutzen die Anwendung „Apple Software Update“.

Zudem steht der überarbeitete Browser zum Herunterladen bereit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Interessante Beiträge bei Facebook abspeichern
Wer kennt das nicht: Viele schauen unterwegs schnell die Timeline bei Facebook durch. Wer dann einen interessanten Artikel entdeckt, muss sich nicht ärgern. Den Link …
Interessante Beiträge bei Facebook abspeichern
Surftipp: Online im Bundesarchiv stöbern
Immer mehr historische Unterlagen des Bundesarchivs werden digitalisiert. Diese Bestände stehen im Netz in der Online-Datenbank zur freien Verfügung bereit.
Surftipp: Online im Bundesarchiv stöbern
Dictate: Texte einsprechen statt tippen
Freihändig schreiben: Mit der Spracherkennung Dictate lassen sich leicht Texte diktieren und übersetzen. Das kleine Add-in gehört zu Microsofts Garage-Projekt und ist …
Dictate: Texte einsprechen statt tippen
Musik aus dem Netz: Neun Streaming-Dienste im Überblick
Spotify, Deezer, Napster - Musikstreaming ist im Trend. Preislich sind sich die Anbieter sehr ähnlich. Aber welche Funktionen und Tarife gibt es? Neun Anbieter im …
Musik aus dem Netz: Neun Streaming-Dienste im Überblick

Kommentare