+
Unser Video zeigt, dass Bücher leben.

Und Bücher leben doch

Unser Video des Tages zeigt, dass Bücher eben doch ein Eigenleben besitzen. Aus ihnen können Gärten, Häuser, Flüsse und Landschaften werden. Sehen Sie selbst.

Das New Zealand Book Council hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um für seine Bücher zu werben. Um die Faszination von Büchern darzustellen, beginnt in dem Video ein Buch zu leben. Landschaften entstehen aus bedrucktem Papier, filigrane Pflanzen erwachsen aus dem Buch und viele kleine Häuschen entstehen.

Ein beeindruckendes Video über die Welt der Bücher. Sehen Sie selbst.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dateien per Bluetooth empfangen
Kleine Datenmengen lassen sich bequem mit Hilfe des Funkstandards Bluetooth austauschen. Das funktioniert auch zwischen Rechner und Handy.
Dateien per Bluetooth empfangen
Medienpad.de: Die Schreibmaschine für Gruppen
Wer gemeinsam mit Teamkollegen an einem Textdokument arbeiten möchte, kann eine praktisches Online-Schreibmaschine benutzen. Zu diesen gehört unter anderem Medienpad.de.
Medienpad.de: Die Schreibmaschine für Gruppen
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner

Kommentare