+
Die Bundesagentur für Arbeit warnt vor falschen Emails die nach persönlichen Daten fragen.

Abfrage persönlicher Daten

Bundesagentur für Arbeit warnt vor falschen Emails

Nürnberg - Die Bundesagentur für Arbeit warnt vor falschen Emails, die in ihrem Namen verschickt würden. In den Mails sollen werden persönliche Daten abgefragt. Bisher konnte noch kein Absender identifiziert werden.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt eindrücklich vor falschen Emails. Anscheinend werden im Namen der BA Spam-Emails verschickt, in denen von einem angeblichen Serviceausfall berichtet wird und deshalb eine erneute Anfrage für persönliche Daten gesendet wird.

Die BA distanziert sich deutlich von diesen falschen Emails und warnt zusätzlich vor möglichen angehängten Viren und Trojanern. Momentan seien die Absender auch noch nicht identifizierbar. Aufgrund dessen rät die BA dazu verdächtige unaufgeforderte Emails ungelesen zu löschen. Das beziehe sich auch auf Emails, die Arbeit versprechen würden und deren Absender-Adresse allerdings nicht mit Adressen für Bewerbungen übereinstimmen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Netzwerkkameras versprechen Sicherheit und Einbruchschutz ohne den großen Installationsaufwand einer Alarmanlage – und ohne hohe Kosten. Halten diese …
Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen

Kommentare