+
Peinlich: Der Morgenhans greift seiner Kollegin Susanka beim Bundesvision Song Contest an den Busen.

Busen-Grabscher hat sich entschuldigt

Beim Bundesvision Song Contest grabschte Baden-Württembergs Morgenhans seiner Kollegin Susanka an den Busen. Das Echo war erwartungsgemäß entrüstet.

Beim Bundesvision Song Contest grabschte Moderator Hans Blomberg, genannt der "Morgenhans", seiner Kollegin Susanka Bersin an den Busen, schreibt die tz. Jetzt hat er sich entschuldigt, wie die Bild-Zeitung berichtet.

Bei dem Musik-Wettbewerb auf ProSieben, den Stefan Raab moderiert, singt ein Künstler aus jedem Bundesland und am Ende gewinnt einer von ihnen. Zur Punktevergabe schaltet ProSieben zu Radiomoderatoren in die Bundesländer.

Baden-Württembergs Morgenhans von bigFM nutzte die Gelegenheit für eine vermeintliche Promo-Aktion und griff seiner Kollegin Susanka an die Brüste. Dafür gab's heftige Kritik und eine Diskussion darüber, ob die Szene tatsächlich für Werbezwecke einstudiert war oder nicht. Das Video bei MyVideo ist leider verpixelt.

Blogmedien hat eine ausführliche Kritik geschrieben, die zu Recht kein gutes Haar am Morgenhans lässt. Daniel Große widmet sich in seinem Blog dem Bild-Artikel über den Vorfall.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare