+
Peinlich: Der Morgenhans greift seiner Kollegin Susanka beim Bundesvision Song Contest an den Busen.

Busen-Grabscher hat sich entschuldigt

Beim Bundesvision Song Contest grabschte Baden-Württembergs Morgenhans seiner Kollegin Susanka an den Busen. Das Echo war erwartungsgemäß entrüstet.

Beim Bundesvision Song Contest grabschte Moderator Hans Blomberg, genannt der "Morgenhans", seiner Kollegin Susanka Bersin an den Busen, schreibt die tz. Jetzt hat er sich entschuldigt, wie die Bild-Zeitung berichtet.

Bei dem Musik-Wettbewerb auf ProSieben, den Stefan Raab moderiert, singt ein Künstler aus jedem Bundesland und am Ende gewinnt einer von ihnen. Zur Punktevergabe schaltet ProSieben zu Radiomoderatoren in die Bundesländer.

Baden-Württembergs Morgenhans von bigFM nutzte die Gelegenheit für eine vermeintliche Promo-Aktion und griff seiner Kollegin Susanka an die Brüste. Dafür gab's heftige Kritik und eine Diskussion darüber, ob die Szene tatsächlich für Werbezwecke einstudiert war oder nicht. Das Video bei MyVideo ist leider verpixelt.

Blogmedien hat eine ausführliche Kritik geschrieben, die zu Recht kein gutes Haar am Morgenhans lässt. Daniel Große widmet sich in seinem Blog dem Bild-Artikel über den Vorfall.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare