+
Für Barney steht selbst der Marine-Offizier stramm.

Video des Tages: Barney feiert Weihnachten

George W. Bushs Vierbeiner führt durchs weihnachtliche Weiße Haus und zeigt, in welchem Ambiente seine Familie Weihnachten feiert.

Der erste Hund der USA, Barney, feiert Weihnachten stilecht im Weißen Haus. Selbstverständlich vor dem Kamin oder bei Herrchen George auf dem Schoß. Ganz sicher, was das Ganze soll, kann sich der Zuschauer nicht sein. Skurril und witzig sind wohl treffende Beschreibungen.

In dem Video führt uns das kleine Kerlchen durchs weihnachtlich geschmückte Weiße Haus. Die Familie wirft sich irgendwelche Stichworte zu und lässt den Terrier durch seine stattliche Hütte sprinten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Ein iPhone für 1000 Euro, eine Siemens-Waschmaschine für 1200 Euro – lohnt sich das wirklich? Wie gut sind die Alternativen der Billighersteller? Kann das englische …
No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
München - Super Mario bekommt eine neue Heimat. Nachdem der Kult-Klempner zuletzt mit einer App auf dem iPhone fremdging, erscheint am 3. März die neue Nintendo-Konsole …
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Twitter schaltet seine Video-Plattform Vine ab. Die zugehörige Webseite wird dann in ein Archiv umgewandelt, neue Beiträge können nicht mehr veröffentlicht werden.
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Mit Lego lassen sich beeindruckende Dinge bauen. Das muss nicht unbedingt mit echten Bausteinen sein: Wer mag, kann auch virtuelle Lego-Meisterwerke erschaffen.
Virtueller Baukasten für Lego-Fans

Kommentare