+
Was man nicht sieht: Mit USB 3.0 oder ac-WLAN bietet die Canon EOS-1D X Mark II auch aktuelle Datenschnittstellen. Foto: Canon

Canons Spiegelreflex-Topmodell schießt 16 Bilder pro Sekunde

Profis haben auf diese Kamera mit Spannung gewartet: Die EOS-1D von Canon. Die Spiegelreflexkamera lässt aufschauen.

Krefeld (dpa/tmn) - Canon hat ein neues Spiegelreflex-Topmodell angekündigt. Die EOS-1D X Mark II bietet einen Vollformat-Sensor, der mit 20,2 Megapixeln auflöst.

Die Profikamera kann in Reihe bis zu 14 Bilder pro Sekunde bei voller Autofokusnachführung oder sogar bis zu 16 Bilder im Live-View-Modus aufnehmen. 4K-Videos sind mit einer Rate von bis zu 60 Bildern pro Sekunde möglich. Mit 61 Messpunkten und 41 Dual-Kreuzsensoren ist der Autofokus ausgelegt, der ISO-Bereich des Sensors mit 100 bis 51 200 (erweitert 50 bis 409 600). Die EOS-1D X Mark IIsoll voraussichtlich ab Mai für 6300 Euro (Gehäuse) zu haben sein.

Technische Daten der EOS-1D X Mark II

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Sonic flitzt nun auch auf dem Smartphone in Retromanier von links nach rechts auf der Jagd nach goldenen Ringen. Mit der Sammlung Sega Forever bringt der Konsolenpionier …
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Von Washington bis Trump: US-Präsidenten auf einen Blick
Washington? Bush? Obama? Wann regierten die nochmal? Für Wissbegierige gibt es das perfekte Nachschlagewerk mit Lebensläufen im Internet.
Von Washington bis Trump: US-Präsidenten auf einen Blick
Webseiten in Chrome als PDF speichern
Wer sich den Inhalt einer Webseite im Chrome-Browser langfristig sichern möchte, kann dies über einen PDF-Druck erledigen. Das ist praktisch und über wenige Klicks …
Webseiten in Chrome als PDF speichern

Kommentare