+
Gmail-Nutzer können ein Chatprotokoll öffnen und den Chats darin per E-Mail weiterleiten. Foto: Armin Weigel

Chat-Protokolle in Gmail versenden

Wer den Gmail-Chat nutzt, dem stehen verschiedene Funktionen zur Verfügung. User können die oft langen "Gespräche" ausdrucken und durchsuchen. Auch Markierungen sind möglich.

Berlin (dpa/tmn) - Chat-Protokolle aus dem Gmail-Chat können bei Bedarf recht einfach ausgedruckt oder verschickt werden. Weil Google die Chats technisch ähnlich wie E-Mails behandelt, können sie auch durchsucht, markiert oder gelöscht werden.

Wer in den Einstellungen unter "Labels" beim Punkt "Chats" die Option "Anzeigen" wählt, bekommt sie in seinem Posteingang angezeigt. Von dort aus können sie per Mail beantwortet, weitergeleitet oder auch ausgedruckt werden. Nur für vertrauliche Chats funktioniert das nicht. Google speichert sie nicht im Chat-Protokoll. Um einen vertraulichen Chat zu starten, öffnet man ein neues Chatfenster, klickt oben im Fenster auf "Mehr" und wählt "Als vertraulich definieren" aus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Telefonieren per Messenger-App: Das müssen Handynutzer wissen
Hannover - Immer mehr Messenger-Apps erlauben auch Sprachanrufe direkt aus dem Chat heraus. Das spart zwar Geld, knabbert aber auch am monatlichen Datenvolumen. Und hat …
Telefonieren per Messenger-App: Das müssen Handynutzer wissen
Neue Status-Funktion: WhatsApp macht auf Snapchat
Mountain View - WhatsApp wird mit einer neuen Funktion ein Stück mehr zum sozialen Netzwerk. Diese erinnert an den Messaging-Dienst Snapchat.
Neue Status-Funktion: WhatsApp macht auf Snapchat
Sofortbilder überleben in Zeiten der Smartphone-Kameras
So erstaunlich es klingen mag: Klassische Sofortbild-Fotos sind nicht ausgestorben. Nicht nur Mode-Labels greifen darauf in Werbekampagnen zurück. Es gibt sogar …
Sofortbilder überleben in Zeiten der Smartphone-Kameras
"Robinson: The Journey" für Oculus Rift erschienen
Robin entdeckt den Planeten Tyson III - eine Welt voller Dinosaurier. Der Junge ist der Protagonist in dem Spiel "Robinson: The Journey". Das wird mit einer …
"Robinson: The Journey" für Oculus Rift erschienen

Kommentare