Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - eine Tote

Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - eine Tote

500 Millionen User betroffen

China zwingt Internet-Nutzer zu Echt-Namen

Peking - China fordert von seinen 500 Millionen Internet-Nutzern, sich mit ihren echten Namen anzumelden. Ein neues Gesetz sieht vor, dass sie sich bei den Internet-Diensteanbietern ausweisen müssen.

Das meldete die Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag. Die neue Regelung diene „dem besseren Schutz privater Informationen und der Sicherung öffentlicher Interessen“, hieß es.

China fährt einen harten Zensur-Kurs im Internet. Die Nutzer werden mit einer aufwendigen „großen chinesischen Firewall“ vor unerwünschten Informationen abgeschottet. Dazu werden unter anderem Filter eingesetzt, die auf bestimmte Worte reagieren. Tausende Zensoren sind im Einsatz, westliche Online-Dienste wie Facebook und Twitter sind blockiert. Zugleich werfen vor allem die USA chinesischen Geheimdiensten immer wieder vor, Unternehmen und Behörden über das Netz auszuspionieren.

Das neue Gesetz sei eine Reaktion auf Fälle, in denen Internet-Nutzer im Netz beleidigt oder verleumdet sowie digitale Informationen illegal genutzt worden seien, erklärte ein Rechtsverantwortlicher des Nationalen Volkskongresses, Li Fei. Menschen, die etwa korrupte Beamte anzeigen wollten, würden trotz der neuen Regelung geschützt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
Rolf, Björn, Claudia und Frank entwickeln interaktive Bildschirmwelten. Vor der Gamescom-Messe in Köln gibt es viel zu tun für das Quartett im Mainzer Studio Ubisoft …
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
GAMESCOM: Einmal durchbuchstabiert, was auf Köln zukommt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: Einmal durchbuchstabiert, was auf Köln zukommt
Aldi startet eigene Spiele-Plattform Aldi Life Games
Nach Musik und E-Books verkauft Aldi nun auch Videospiele. Über die neue Plattform Aldi Life Games können Spieler Freischalt-Codes für viele große und kleine Titel …
Aldi startet eigene Spiele-Plattform Aldi Life Games
Microsoft startet Vorverkauf seiner neuen Konsole Xbox One X
Gute Nachrichten für Konsolen-Liebhaber: Der Hardwarehersteller Microsoft bringt Anfang November sein neues Modell Xbox One X heraus und möchte damit vor allem eine …
Microsoft startet Vorverkauf seiner neuen Konsole Xbox One X

Kommentare