User müssen sich sichere Passwörter nicht mühsam selbst zusammenbasteln. Chrome übernimmt die Aufgabe. Foto: dpa-infocom

Chrome generiert sichere Passwörter

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer sich in einem Onlinedienst registriert, muss sich in der Regel ein sicheres Passwort ausdenken. Google Chrome kann auf Wunsch ein solches Passwort erzeugen.

In der Onlinewelt muss man sich ständig anmelden. Auf jeder Website, die eine Registrierung erfordert, muss man sich ein neues Kennwort ausdenken, das außerdem individuell und natürlich möglichst sicher sein soll. Beim Generieren sicherer Passwörter kann Google Chrome jetzt helfen. Um mit Hilfe von Chrome ein sicheres Kennwort für ein Registrierungs-Formular in einer Webseite zu erzeugen, den Inhalt der Adressleiste markieren und dort "chrome://flags" eingeben. Danach die [Eingabetaste] drücken.

In der Liste jetzt die Option "Passwortgenerierung aktivieren" suchen. Anschließend darunter das Klappfeld öffnen und den Wert "Aktiviert" auswählen. Danach ganz unten auf "Jetzt neu starten" klicken. Beim Ausfüllen eines Web-Formulars mit einem Passwortfeld erscheint ab sofort ein Hinweis mit einem generierten Kennwort, das sich per Klick übernehmen lässt.

Mehr Computertipps im Internet

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schneller formatieren in Word
Mit dem Word-Programm lassen sich Texte einfach schreiben und bearbeiten. Dabei nehmen viele User die Maus zur Hilfe. Doch es gibt eine bessere Alternative, mit der sie …
Schneller formatieren in Word
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf

Kommentare