+
In der Dating-App "OkCupid" konnten Nutzer bislang ein Pseudonym verwenden. Zukünftig müssen sie ihren echten Namen angeben. Foto: Maja Hitij/dpa

Keine Pseudonyme mehr

Dating-App OkCupid führt Klarnamenpflicht ein

Zahlreiche Deutsche nutzen die Dating-App "OkCupid". Dabei geben sie oft Pseudonyme an. Damit soll zukünftig Schluss sein - für die Nutzer gelten neue Vorschriften.

Berlin (dpa/tmn) - Manche Nutzer der Dating-App OkCupid müssen sich von liebgewonnenen Anwendernamen verabschieden. Wie das Unternehmen mitteilt, werden Pseudonyme als Namen schrittweise abgeschafft.

Die Nutzer müssen anschließend ihre Profile auf den neuesten Stand bringen - inklusive ihres echten Namens. Namen wie "BigDaddyFlash916" oder "DaddyzPrincess29" sollen dann der Vergangenheit angehören. Ob die neu gewählten Namen einer Prüfung unterzogen werden und wie dies gegebenenfalls erledigt würde, hat OkCupid bislang nicht erklärt. Die Dating-App wird auch in Deutschland von zahlreichen Menschen genutzt.

Mitteilung im OkCupid-Blog (Englisch)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermeintliche Urheberrechtsabmahnungen können Virus sein
Cyber-Kriminelle haben eine neue Masche: Sie verschicken E-Mails mit einer Urheberrechtsabmahnung im Anhang. Dass sie nicht seriös sein kann, erkennt man allein an einem …
Vermeintliche Urheberrechtsabmahnungen können Virus sein
Skype kommt auf Amazons Alexa-Geräte
Skype lässt sich bald über Amazons Echo-Geräte mit dem Sprachassistenten Alexa nutzen. Und auch auf anderen Geräten mit Alexa soll dies möglich werden.
Skype kommt auf Amazons Alexa-Geräte
WhatsApp-Nutzer aufgepasst! Eine Software soll heimlich Nachrichten auslesen können
Eine neue Spyware ist offenbar in der Lage, WhatsApp-Nachrichten zu lesen und die Smartphone-Kamera zu kapern. Sie betrifft User von Android-Geräten.
WhatsApp-Nutzer aufgepasst! Eine Software soll heimlich Nachrichten auslesen können
Marvel’s Spider-Man im Test: Dieses Superhelden-Spiel ist echt gelungen!
Wie gut ist dieses Superhelden-Spiel? Hier finden Sie den Test von Marvel’s Spider-Man für die Playstation 4.
Marvel’s Spider-Man im Test: Dieses Superhelden-Spiel ist echt gelungen!

Kommentare