+
Auch als Cartoon ist David jetzt bei Youtube zu sehen.

Weitergedreht: Das Video von "David After Dentist"

Als vergangene Woche das Video des kleinen David im Internet auftauchte, der nach dem Zahnarzt im Auto aufwacht, war das Echo gewaltig - jetzt gibt's Mashups.

Das Video des siebenjährigen David, der nach dem Zahnarzt von der Betäubung völlig benebelt im Auto sitzt und von seinem Vater schonungslos gefilmt wird, führte zu unterschiedlichen Reaktionen. Empört zeigt sich der eine Teil der Internetgemeinde, belustigt der andere.

Inzwischen gibt es das Video bei Youtube als Remix. Das bedeutet, mehr oder weniger kreative Menschen nutzen das ursprüngliche Video als Grundlage für etwas Neues, dass sie hinzufügen. Wir haben einige ausgesucht.

Zu Beginn zeigen wir noch einmal das Original. Hier wurde aus dem Dialog zwischen David und seinem Vater ein Rap. Dann gibt es zwei Cartoon-Varianten - eine zeigt David nur sitzend, bei der anderen wandert er kopfüber durchs Bild. Gelungen ist auch Davids zurechtgeschnittenes Gespräch mit Christian Bale. Dieser rastete in der vergangenen Woche filmreif aus. Zusammengeschnitten mit David ergibt sich ein unschöner, aber nicht ganz unrealistischer Dialog. Ein anderes Video ziegt den kleinen David auf dem Rücksitzzweier Junkies, die in eine Polizeikontrolle der Super Troopers geraten. David lenkt sie unabsichtlich ab, die beiden Jungs schmeißen ihre Drogen aus dem Auto und werden von den Super Troopers wegen der Verschmutzung dazu verdonnert den ganzen Beutel zu rauchen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Apple räumt Probleme mit Macbook-Tastaturen ein - kostenfreie Reparatur angeboten
Apple hat eingeräumt, dass es mit Tastaturen der neueren Macbook-Laptops Probleme gibt. Das US-amerikanische Technologieunternehmen reagiert mit kostenloser Reparatur.
Apple räumt Probleme mit Macbook-Tastaturen ein - kostenfreie Reparatur angeboten
Google schickt in Deutschland wieder Kamera-Autos auf die Straßen - das ist der Grund
Die Kamera-Autos von Google sind wieder auf den Straßen in Deutschland unterwegs - allerdings nicht, um ihr Bild-Material für den Online-Dienst Street View zu verwenden.
Google schickt in Deutschland wieder Kamera-Autos auf die Straßen - das ist der Grund
YouTube erlaubt Abo-Gebühren und Verkauf von Fanartikeln
YouTube und Instagram verschärfen ihren Konkurrenzkampf um Anbieter von Videoinhalten. Bei der Google-Videoplattform werden sie künftig auch Geld mit kostenpflichtigen …
YouTube erlaubt Abo-Gebühren und Verkauf von Fanartikeln
Google bringt eigene Podcast-App für Android
Podcasts erreichen immer mehr Zuhörer. Google schließt sich mit einer eigenen Android-App dem Boom an und will mit der Empfehlung von Inhalten auf Basis der …
Google bringt eigene Podcast-App für Android

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.