+
An den strahlenden Serienhelden erinnern sich die Fans gerne. David Hasselhoff begeisterte Anfang der 80er Jahre als „Knight Rider“ und ließ später seine Muskeln in „Baywatch“ spielen. Seit dem Serienaus geht es mit ihm ständig bergab.

David Hasselhoff wieder im Krankenhaus

Los Angeles - David Hasselhof hatte offensichtlich wieder einen Rückfall. Der Alkoholkranke Schauspieler wurde nach einem Krampfanfall ins Cedars-Sinai-Krankenhaus eingeliefert.

Seit dem Ende der Serie „Baywatch“ machte David Hasselhoff eher mit Skandalen um seine Alkoholsucht von sich Reden, als durch seine Filme. Seine letzte große Rolle hatte er wohl, als seine Tochter ihn filmte, wie er vollkommen betrunken Essenreste vom Boden aufklaubte. Danach gelobte der alkoholkranke Schauspieler Besserung und begab sich in Behandlung.

Geholfen hat es offensichtlich nicht.

Nachdem er in Deutschland einen peinlichen Auftritt bei der Feier zur 20-jährigen Wiedervereinigung hatte, wurde er am Freitag erneut in eine Klinik eingeliefert. Medien, wie die Zeitschrift „Bunte“ und „Gala“  berichteten bereits von dem Rückfall.

Laut dem östereichischen Magazin „Krone“ verbrachte David Hasselhoff 72-Stunden auf der geschlossenen psychatrischen Abteilung des Cedar-Sinai-Krankenhauses. Über den momentanen Gesundheitszustand des Schauspielers ist nichts bekannt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Final Fantasy XV für PC braucht bis zu 155 Gigabyte Speicher
Seit vielen Jahren begeistert die Rollenspielreihe Final Fantasy Gamer auf der ganzen Welt. Wer den neuesten Teil der Reihe in der maximal möglichen Grafikauflösung …
Final Fantasy XV für PC braucht bis zu 155 Gigabyte Speicher
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internetnutzer immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet. Was steckt dahinter und was können Sie dagegen …
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Ohne iOS 11 kein Pokemon Go: Das sollten Spieler wissen. Bis Ende Februar müssen sie sich auf die neuen Geräte-Voraussetzungen eingestellt haben.
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11

Kommentare