Ingolstadt entlässt Walpurgis - Interims-Nachfolger steht fest

Ingolstadt entlässt Walpurgis - Interims-Nachfolger steht fest
Ein Deckblatt hübscht ein Dokument auf und sorgt für Abwechslung. Foto: dpa-infocom

Praktisch und sinnvoll

Deckblatt für Word-Dokumente unkompliziert erstellen

Das Deckblatt eines mehrseitigen Dokumentes soll zum Lesen anregen. Deshalb ist ein guter erster Eindruck elementar wichtig. Microsofts Textverarbeitung unterstützt einen beim Anfertigen von ansprechenden Deckblättern.

Meerbusch (dpa-infocom) - Soll ein Dokument auch optisch ansprechend gestaltet sein, empfiehlt sich die Erstellung eines Deckblatts. In vielen Situationen ist es auch aus praktischer Sicht notwendig, einer Word-Datei ein Deckblatt voranzustellen. Diese Funktion ist in Microsoft Word integriert.

Um mit Word 2016 ein ansprechendes Deckblatt einzufügen, zunächst oben auf "Einfügen" und dann auf "Deckblatt" klicken. Dadurch wird eine Galerie eingeblendet, in der ein passendes Design markiert wird. Jetzt noch die Platzhalter anklicken und durch passende Texte ersetzen.

Wer im Deckblatt-Menü unten auf "Weitere Deckblätter von Office.com" klickt, bekommt noch mehr Layouts und Varianten kostenlos zur Auswahl, die sich per Klick in das aktuelle Dokument einfügen lassen.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook setzt Initiative gegen Falschmeldungen um
Die Präsidentschaftswahlen in den USA wurden auch durch Falschmeldungen beeinflusst, die auf Facebook und in anderen Netzwerken kursierten. Zur Bundestagswahl hat …
Facebook setzt Initiative gegen Falschmeldungen um
Google veröffentlicht Android 8 Oreo
Die neuen Funktionen des Mobilsystems Android 8 sind schon seit Monaten bekannt. Nur um den Namen hat Google zuletzt noch ein Geheimnis gemacht - bis jetzt.
Google veröffentlicht Android 8 Oreo
"EVE: Valkyrie - Warzone" kommt ohne Virtual Reality aus
Um bei "EVE: Valkyrie" als Weltraumpilot durchs All zu steuern, braucht man bald keine VR-Brille mehr. Der Spielehersteller hat nun für PC und Konsole eine Version …
"EVE: Valkyrie - Warzone" kommt ohne Virtual Reality aus
Ubisoft kündigt "Anno 1800" an
Der Spieleherstellen befeuert wieder einmal die Faszination an Zeitreisen. Diesmal geht es mit "Anno" jedoch nicht in die Zukunft, sondern zurück in die Vergangenheit. …
Ubisoft kündigt "Anno 1800" an

Kommentare