Dell legt bei Umsatz und Gewinn zu

Round Rock - Der weltweit zweitgrößte PC Hersteller Dell Computer hat im ersten Quartal Umsatz und Gewinn gesteigert. Das Unternehmen habe seinen Marktanteil in allen Produktkategorien und in allen Regionen ausbauen können, teilte Dell am Donnerstag nach Börsenschluss in den USA mit.

Der Überschuss stieg um 4 Prozent auf 784 Millionen Dollar oder 38 Cent je Anteilsschein. Beim Umsatz legte Dell um 9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 14,72 Milliarden Dollar auf 16,08 Milliarden Dollar zu. Hier hatten die Experten im Durchschnitt einen Anstieg 15,7 Milliarden Dollar erwartet. Nachbörslich legten die Dell-Papiere um 9,4 Prozent auf 23,86 Dollar zu.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ungerade und gerade Seiten drucken
Wer sein Paper gerne beidseitig bedrucken möchte, kann eine praktische Druckoption in Word nutzen: Erst die geraden, dann die ungeraden Seiten drucken.
Ungerade und gerade Seiten drucken
Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Weder ein Like noch ein Dislike, sondern ein Boykott der sozialen Medien. Das fordert der Hamburger Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski und appelliert an die Jugend: …
Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
Der HomePod kommt doch nicht mehr im Jahr 2017 auf den Markt. Apple teilte am Freitag mit, man benötige „ein wenig mehr Zeit“.
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Den Begriff „I bims“ liest und hört man immer öfter. Erst recht, nachdem er zum „Jugendwort des Jahres 2017“ gekürt wurde. Was ist das für ein Ausdruck? Wir erklären die …
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?

Kommentare