Dell wegen täuschender Geschäftspraktiken verklagt

"Wall Street Journal": - New York - Der New Yorker Generalstaatsanwalt Andrew Cuomo hat eine Klage gegen den amerikanischen Computerhersteller Dell eingereicht. Darin werde Dell beschuldigt, Verbraucher hintergangen zu haben, um den Computer-Absatz zu steigern, berichtete das "Wall Street Journal" in seiner Onlineausgabe.

Die Klage sei in einem Gericht im Albany-Bezirk (US-Bundesstaat New York) eingereicht worden. Darin werde der Dell Inc. und der Tochterfirma Dell Financial Services LP Betrug, Falschwerbung und täuschende Geschäftspraktiken vorgeworfen.

In der Klage werde Dell unter anderem beschuldigt, die Kunden mit Versprechungen attraktiver Finanzierungen fehlgeleitet zu haben, während ihnen nur teure Kreditlinien verblieben seien. In der Klage werde behauptet, Dell habe versprochene Rabatte verneint sowie Garantien und Service-Verträge nicht eingehalten. Das Unternehmen solle es schwierig gemacht haben, technische Unterstützung zu erhalten.

Ein Dell-Sprecher teilte der Zeitung mit, dass Dell gegen die Klage angehen werde. Die Kunden seien die Hauptpriorität, betonte er. Man vertraue darauf, dass die Praktiken als fair und angemessen befunden würden.

Die Klage ziele auf eine Verfügung gegen das angebliche Verhalten und auf Schadenersatz in nicht genannter Höhe für die betroffenen Kunden ab, schrieb die Zeitung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare