Dell-Computer künftig nur noch ohne Disketten-Laufwerk

- Langen/Hamburg - Der US-Computerhersteller Dell will künftig seine PCs ohne Diskettenlaufwerk ausliefern. Auch in Deutschland sollen voraussichtlich ab März Diskettenlaufwerke nur noch optional angeboten werden, bestätigte Nerses Chopurian von der deutschen Tochter Dell Computer der dpa.

<P>"Es gibt so viele andere alternative Speichermöglichkeiten", sagte Tom Kehoe, ein Sprecher des Unternehmens. CDs und portable Laufwerke seien in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden. Über eine neue Preisgestaltung sei noch nicht entschieden worden. 1998 hatte erstmals der Computerhersteller Apple bei seinen iMacs auf ein Diskettenlaufwerk verzichtet.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Branchenverband Bitkom: 78 Prozent nutzen Smartphones
Die Smartphone-Nutzung in Deutschland wächst weiter, besonders bei älteren Menschen. Zunehmend wichtiger wird der Bereich "Internet of Things". 46 Prozent können sich …
Branchenverband Bitkom: 78 Prozent nutzen Smartphones
Welche Geschwindigkeit WLAN-Router wirklich bieten
Ein Gigabit, 867 Megabit - beim Routerkauf werden auf den Verpackungen oft wahnwitzige Übertragungsgeschwindigkeiten versprochen. Aber was heißt das in der Praxis? Und …
Welche Geschwindigkeit WLAN-Router wirklich bieten
Spezielle Farben für die Nachtschicht
Moderne Betriebssysteme wie macOS bieten für die PC-Arbeit zur späten Stunde spezielle Farbkombinationen an: Die sollen es später einfacher machen, zur Ruhe zu kommen.
Spezielle Farben für die Nachtschicht
"Trolle" mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen
Im Internet treiben viele Kommentar-Trolle ihr Unwesen, die andere Nutzer beleidigen oder mit Hass-Botschaften behelligen. Die Google-Schwester Jigsaw hat nun ein Tool …
"Trolle" mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen

Kommentare