Dell-Computer künftig nur noch ohne Disketten-Laufwerk

- Langen/Hamburg - Der US-Computerhersteller Dell will künftig seine PCs ohne Diskettenlaufwerk ausliefern. Auch in Deutschland sollen voraussichtlich ab März Diskettenlaufwerke nur noch optional angeboten werden, bestätigte Nerses Chopurian von der deutschen Tochter Dell Computer der dpa.

<P>"Es gibt so viele andere alternative Speichermöglichkeiten", sagte Tom Kehoe, ein Sprecher des Unternehmens. CDs und portable Laufwerke seien in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden. Über eine neue Preisgestaltung sei noch nicht entschieden worden. 1998 hatte erstmals der Computerhersteller Apple bei seinen iMacs auf ein Diskettenlaufwerk verzichtet.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

90 Tage Aufschub für einen Teil der Maßnahmen gegen Huawei
Die US-Regierung setzt die Sanktionen gegen Huawei zumindest teilweise wieder aus. Zunächst drei Monate lang sollen bestehende Smartphones und Mobilfunk-Netze versorgt …
90 Tage Aufschub für einen Teil der Maßnahmen gegen Huawei
Neue Honor-Smartphones setzen auf großen Sensor und Makro
Tele und Makro - das ist neu: Honors neue 20er-Serie setzt den Fokus klar auf Optik und eine leistungsstarke Kamera. Der Launch kommt für das Unternehmen in schwierigen …
Neue Honor-Smartphones setzen auf großen Sensor und Makro
Windows 10 Assistent hilft bei Update-Problemen
Für Windows 10 gibt es Ende Mai das nächste größere Update. Der Update-Assistent hilft dabei, alle nötigen Funktionsaktualisierungen zu installieren, denn nicht immer …
Windows 10 Assistent hilft bei Update-Problemen
Google entzieht Huawei die Android-Lizenz - US-Regierung gewährt Unternehmen kurzen Aufschub
Beben in der Smartphone-Branche: Google sperrt Produkte des China-Konzerns Huawei von Updates des Betriebssystems Android aus. Bei den Sanktionen spielt eine schwarze …
Google entzieht Huawei die Android-Lizenz - US-Regierung gewährt Unternehmen kurzen Aufschub

Kommentare