+
Ist es nötig, Deutsch als Landessprache festzulegen?

Deutsch für Deutschland

Viele Länder haben eine Landessprache in ihrer Verfassung verankert. Deutschland nicht. Die CDU hat jetzt den Vorschlag gemacht - und erntet Kritik.

Der CDU-Bundesparteitag in Stuttgart hatte am Dienstag vorgeschlagen, das Grundgesetz um den Satz "Die Sprache der Bundesrepublik ist Deutsch" in Artikel 22 zu erweitern. Angela Merkel sprach sich dagegen aus. Und auch das Echo aus anderen Parteien und Verbänden anderer Bevölkerungsgruppen fiel äußerst negativ aus, wie heute.de berichtet.

Die Welt kommentiert den Vorschlag als nicht ganz unberechtigt. Es spräche nichts dagegenen, es 18 anderen EU-Staaten gleichzutun und eine Landessprache festlegen. Gleichzeitig offeriert die Welt ein Stück über den Sprachverfall durch neue Kommunikationsformen wie sms und E-Mail.

Auch die Blogs melden sich zum CDU-Vorschlag zu Wort: Das Blog Feynsinn beispielsweise bezeichnet den Vorschlag als dämlich und formuliert weitere Sätze, die die Diskussion auf die Spitze treiben - sehr unterhaltsam. Der Spiegelfechter hat lustige und bekannte Versprecher gesammelt - zum Schmunzeln.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tolle WhatsApp-Funktion: Der beste Freund kling(el)t anders
München - Spezifische Klingeltöne, große Screenshots und Video-Gruppenchats: Whatsappen macht mehr Spaß, wenn man sich Schritte sparen kann oder zusätzliche Funktionen …
Tolle WhatsApp-Funktion: Der beste Freund kling(el)t anders
Samsung Fiasko mit dem Galaxy Note 7 - und die Folgen
Die Akku-Brände beim Galaxy Note 7 fügten Samsung einen deutlichen Imageschaden zu. Umso mehr sah sich der Apple-Konkurrent gezwungen, die genauen Ursachen der Fehler zu …
Samsung Fiasko mit dem Galaxy Note 7 - und die Folgen
Wie viele Beine hat diese Frau?
München - Optische Täuschungen im Internet lassen die Netzgemeinde heiß diskutieren. Dieses Mal geht es um eine Frau und ihre Anzahl an Beinen.
Wie viele Beine hat diese Frau?
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Wer im Internet auf dem Laufenden bleiben will, abonniert Newletter verschiedener Dienstleister. Weil viele User sie aber per E-Mail erhalten, fehlt ihnen oftmals die …
Newsletter in RSS-Feed umwandeln

Kommentare