Deutsche Band Juli zieht in Second Life ein

Computer: - Berlin - Die Band Juli stellt in der Internetwelt Second Life ihre neue Single "Zerrissen" vor. Die virtuelle Welt wird bereits von diversen Musikern als Plattform genutzt, darunter U2, Duran Duran, Suzanne Vega und die Münchner Band Beyond the Void.

An diesem Sonntag will die Band Juli ("Perfekte Welle") sich um 19.30 Uhr zunächst den Fragen der Moderatoren und dann der Fans in der virtuellen Welt stellen. Für das interaktive Internetspiel wurden die Mitglieder der Band als Computerfiguren ("Avatare") nachgebaut, wie die Veranstalter am Donnerstag in Berlin mitteilten.

In der virtuellen Welt von Second Life können Menschen als so genannte Avatare eine Zweitidentität annehmen. Über 5,6 Millionen haben sich weltweit angemeldet.

Internet: www.juli.tv

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opera stellt Entwicklung von Datenspar-App Max ein
Wer mit Opera Max den Datenverbrauch auf seinem Smartphone minimiert, der muss in Zukunft eine Alternative suchen: Der Browserentwickler Opera will an der Datenspar-App …
Opera stellt Entwicklung von Datenspar-App Max ein
Notfall-Pass auf dem iPhone
Auf Wunsch lässt sich das iPhone zu einer wichtigen Informationsquelle für Notfall-Retter machen: Das Smartphone verrät wichtige Daten zur Gesundheit.
Notfall-Pass auf dem iPhone
#HappyBirthday: Das Hashtag wird zehn
Ob #JeSuisCharlie, #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz: Weltbewegende Ereignisse werden heutzutage mit Hashtags verbunden. Erfunden wurde es vor zehn Jahren - und hat …
#HappyBirthday: Das Hashtag wird zehn
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland

Kommentare