Deutsche liegen bei Internet-Nutzung im europäischen Mittelfeld

- Wiesbaden- Die Deutschen liegen bei der Nutzung des Internets im europäischen Vergleich im Mittelfeld. 38 Millionen Menschen waren hierzulande im ersten Quartal online.

<P>Das entspricht 52 Prozent der Bevölkerung ab 10 Jahren, berichtete das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden. Ein Jahr zuvor waren es erst 46 Prozent gewesen.</P><P>Die skandinavischen Länder sind Deutschland aber weit voraus. In Dänemark und Schweden nutzen jeweils 70 Prozent der Bevölkerung das Internet.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schnelles Internet: Welches Tempo für welche Anwender?
Eine Internetverbindung ist für viele so wichtig wie der Stromanschluss oder fließendes Wasser. Nicht zuletzt deshalb gibt es häufig Ärger um unzuverlässige Anschlüsse. …
Schnelles Internet: Welches Tempo für welche Anwender?
Abgeschaltetes soziales Netzwerk von Nintendo durchstöbern
Manche können auf das geschlossene Miiverse einfach nicht verzichten. Deshalb wurden alle Beiträge des Netzwerks archiviert - und sind nun wieder online abrufbar.
Abgeschaltetes soziales Netzwerk von Nintendo durchstöbern
Innenleben des Android-Smartphones herausfinden mit "CPU-Z"
Dein Smartphone, das unbekannte Wesen? Viele User würden gerne mehr darüber erfahren, welche Komponenten in ihrem Handy verbaut wurden. Dafür gibt es eine App.
Innenleben des Android-Smartphones herausfinden mit "CPU-Z"
So findet man die Bildschirmlupe bei Windows
Wie können Menschen mit eingeschränkter Sehkraft ohne Probleme mit ihrem Windows-Betriebssystem arbeiten? Die Microsoft-Software hält dafür ein nützliches Tool bereit.
So findet man die Bildschirmlupe bei Windows

Kommentare