+
Deutschland soll laut einer Studie im Ausland sehr beliebt sein.

Deutschland ist beliebtester Einflussnehmer

Die BBC hatte eine Studie in Auftrag gegeben, wessen Einfluss am positivsten bewertet wird. Drei von fünf Menschen haben für Deutschland gestimmt.

61 Prozent aller Befragten werten den Einfluss, den Deutschland auf die weltweiten Geschicke übt, positiv. Damit haben zwar nicht mal zwei Drittel der 13.000 Befragten für Deutschland gestimmt, doch trotzdem führt das Land die Liste an.

Die BBC hatte das Umfrageinstitut GlobeScan mit der weltweiten Umfrage beauftragt. Kanada folgt mit 57 Prozent Zustimmung auf Platz zwei - im vergangenen Jahr führte das Land die Liste an. Russland und China sind laut Spiegel die Verlierer der Studie. Die Volksrepublik muss mehr tun, um "die Herzen und Köpfe der Menschen für sich zu gewinnen", sagte Doug Miller vom Umfrageinstitut laut Spiegel. Auch die Deutsche Welle berichtet darüber. Die BBC hat auch die Ergebnisse der Umfrage aus den vergangenen Jahren, in der Iran am wenigsten gut bewertet wurde.

Ein Bremer Lehrer fragt sich in seinem Blog Just recently, was ihm die Studie sagen will und vergleicht Deutschland mit Israel, das bei der Umfrage ziemlich schlecht abgeschnitten hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tabs in Google Chrome nicht verwerfen
Der Google-Browser Chrome deaktiviert länger unbenutzte Tabs, um Speicher zu sparen. Auf Wunsch lässt sich das abschalten.
Tabs in Google Chrome nicht verwerfen
Hilfreiche Apps und Gadgets für Camper
Das Smartphone ist für viele Menschen zu einem Helferlein für alles geworden: Es ist Navigationsgerät, Taschenlampe, Kalender, Fotoapparat und Radio in einem. Gerade …
Hilfreiche Apps und Gadgets für Camper
Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Microsoft hat mit dem "Surface Pro" eine runderneuerte Version seines wandlungsfähigen Tablets vorgestellt. Das lautlose Modell soll mit einer Laufzeit von 13,5 Stunden …
Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Whatsapp-Nutzer werden derzeit vor dem Kontakt mit einem Tobias Mathis gewarnt. Das Ganze ist ein Kettenbrief, der in ähnlicher Form schon seit langem seine Runde dreht. …
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?

Kommentare