+
Der Flug einer Drohne muss in Sichtweite des Piloten stattfinden. Foto: Daniel Maurer

Diese Regeln gelten: Als Drohnenpilot unterwegs

Der Verkehrsminister will den Drohnenflug regulieren, Modellflieger fürchten um die Zukunft ihres Hobbys.

Schon jetzt gibt es Regeln für den Flug mit einem ferngesteuerten Multikopter. Doch die Regeln, die für Drohnenpiloten gelten, kennt kaum einer. In den sogenannten Kontrollzonen rund um die deutschen Flughäfen gilt ohne Sondererlaubnis Flugverbot.

Ab einer Entfernung von 1,5 Kilometern dürfen Flugmodelle (bis 5 Kilogramm) in bis zu 30 Metern Höhe fliegen, unbemannte Luftfahrzeuge (bis 25 Kilogramm) in bis zu 50 Metern. Der Flug muss in Sichtweite des Piloten stattfinden, bemanntem Flugverkehr (etwa Rettungshubschraubern) muss sofort durch Verringerung der Flughöhe ausgewichen werden.

Auch über Militäranlagen, Krankenhäusern, Kraftwerken, Gefängnissen, Unglücksstellen oder Menschansammlungen herrscht Flugverbot. Über Privatgrundstücke darf man nur mit Erlaubnis des Eigentümers fliegen. Wird die Drohne privat genutzt und wiegt maximal 5 Kilogramm, ist kein Drohnenführerschein erforderlich.

dpa/tmn

Rechtsgrundlage §315 StGB

Merkblatt Drohnen und Flugmodelle der DFS

Informationen zu Drohnen und Flugmodellen im Luftraum

Bundesverkehrsministerium zu Drohnen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok
Junge Clip-Künstler haben Grund zur Freude: Entwickler Bytedance bringt die interaktiven Apps Musical.ly und Tik Tok unter ein Dach und erweitert damit die globale …
Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok
Sparkassen-Kunden müssen mit Phishing-Mails rechnen
Immer wieder versuchen Betrüger durch gefälschte E-Mails an sensible Kundendaten wie Kreditkarteninformationen zu gelangen. Bankkunden sollten unbedingt die …
Sparkassen-Kunden müssen mit Phishing-Mails rechnen
Tipps zum Fotografieren am Bahnhof
Ein einfahrender Zug, ein einsamer Bahnsteig: Bahnhöfe eignen sich hervorragend als Fotomotive. Doch Hobbyfotografen sollten sich gut darauf vorbereiten - und haben auch …
Tipps zum Fotografieren am Bahnhof
Die Gamescom feiert Jubiläum
Als die Gamescom 2009 erstmals in Köln eröffnete, war die Messe vor allem noch ein Treff für Hardcore-Spieler. Seitdem ist viel passiert, nicht nur in Sachen Wachstum. …
Die Gamescom feiert Jubiläum

Kommentare