Sichere Verschlüsselungen

So schützen Sie Ihre Emails und Chats vor der NSA

Hamburg - Der US-Geheimdienst liest überall mit, denkt man mittlerweile. Doch selbst der NSA kann bestimmte Verschlüsselungsmaßnahmen nicht aushebeln.

Die Verfahren PGP zum Schutz von E-Mails sowie die „Off-the-record“-Verschlüsselung von Chats (OTR) sind nach Ansicht von Experten diesbezüglich sicher. „PGP und OTR sind zwei Wege um die Spione davon abzuhalten, euch auszuspionieren“, sagte der Sicherheitsexperte und Aktivist Jacob Appelbaum auf dem Chaos Communication Congress (31C3) in Hamburg, wo er die Recherchen vorstellte. So geschützte Nachrichten seien für die NSA nicht lesbar, erklärte Appelbaum am späten Sonntagabend.

Die NSA könne aber das Verschlüsselungsprotokoll SSL überwinden, führte der Aktivist aus. SSL wird verwendet, um Webseiten-Aufrufe und Eingaben gegen Überwachung zu schützen - etwa beim Online-Banking, Einkaufswebseiten oder von Online-Netzwerken. Auch das Protokoll SSH sei knackbar. SSH nutzen System-Administratoren, um sich auf anderen Computern einzuloggen und sie zu steuern.

Unklar blieb, ob die NSA die Protokolle an sich geknackt hatte. Stattdessen sammelt der Dienst offenbar die nötigen Schlüssel auf anderem Wege und kann damit die verschlüsselte Kommunikation zum Teil lesbar machen. Das legen Dokumente von Edward Snowden nahe, die das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ veröffentlichte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Gmail-Adressen sind Punkte nicht relevant
Bei manchen Mailadressen überprüft man häufig, ob auch alle Punkte richtig gesetzt sind, damit die elektronische Post ankommt. Bei Google Mail ist dies zum Glück nicht …
In Gmail-Adressen sind Punkte nicht relevant
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Ob Kurztrip, Geschäftsreise, Weltreise oder Wandertour: Smartphones sind gerade auf Reisen praktisch. Sie vereinen viele Funktionen in einem Gerät. Damit Reisende diese …
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Wer Bilder bearbeitet, muss unterschiedliche Methoden unterscheiden: Entweder, man bearbeitet Objekte auf mehreren Ebenen - oder alles spielt sich auf einer Ebene ab.
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
Nokia bringt ein Oberklasse-Smartphone auf den Markt. Im September wird das Nokia 8 erhältlich sein. Vor allem bei den Kameras trumpft Nokia auf. Nicht nur, weil das …
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik

Kommentare