Über eine Million Follower

"Sexiest Doctor Alive" sucht über Instagram nach einem Date

New York - Fans von Grey´s Anatomy aufgepasst: McDreamy gibt es nun auch im realen Leben! Und genau dieser sucht nun öffentlich nach einem Date. Aus gutem Grund.

Er verdreht derzeit Millionen Frauen den Kopf: Dr. Mike. Der 26-jährige Mikhael Varshavski aus New York absolviert seine Ausbildung zum Arzt und lässt TV-Stars wie McDreamy blass aussehen:

Seit 1988 kürt das "People-Magazin" den "Sexiest Man Alive" - Im November 2015 wurde Varshavski zum "Sexiest Doctor Alive" gekürt. Seinen Bekanntheitsgrad erlangte er einzig und alleine durch die sozialen Medien: Über 1,2 Millionen Menschen folgen dem charismatischen Hundebesitzer mittlerweile auf Instagram.

Bei dem Gedanken an ein Date mit Dr. Mike dürfte so mancher Frau schwindlig werden. Doch genau so eines sucht der "Sexiest Doctor Alive" momentan, natürlich öffentlich über Instagram und Facebook. Im Date-Paket mit inbegriffen: Der Flug nach New York, der Hotelaufenthalt und ein Essen mit Dr. Mike.

Allerdings hat die Gewinnspiel-Teilnahme auch ihren Preis: 10 US-Dollar. Dieser Betrag geht direkt an die von ihm gegründete und gemeinnützige Organisation "Limitless Tomorrow Foundation", die bedürftigen Menschen finanziell unter die Arme greifen soll.

Sieht ganz danach aus, als sei Mikhael Varshavski nicht nur der schönste Doktor der Welt, sondern besäße auch noch ein großes Herz.

Bettina Pohl

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook/@Doctor.Mike

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Facebooks bislang werbefreier und kostenloser Messenger wird künftig automatisch startende Videoclips abspielen - zwischen den Nachrichten von Freunden und Bekannten. …
Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Anzahl der Tinder-Matches explodiert - Der Grund ist keine Überraschung
Besonders junge Leute nutzen die Dating-App Tinder um schnell mit dem anderen Geschlecht in Kontakt zu kommen. Während der WM 2018 explodieren die Zahlen der …
Anzahl der Tinder-Matches explodiert - Der Grund ist keine Überraschung
Googles Android Messages bekommt Web-Dienst
Viele Messenger-Dienste können auf mehreren Plattformen genutzt werden. Web-Dienste ermöglichen es, Nachrichten nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf dem PC zu …
Googles Android Messages bekommt Web-Dienst
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften
Als "Pokémon Go" vor zwei Jahren erschien, tummelten sich mancherorts unzählige Monsterjäger auf den Straßen. Dabei dürfte die ein oder andere Freundschaft entstanden …
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.