+
Bei den meisten E-Mail-Apps für Android werden Nutzerinformationen an die Anbieter übermittelt. Foto: Armin Weigel

Android-Anwendungen

E-Mail-Apps sind Vertrauenssache

Schreiben, Lesen und Verwalten von E-Mails kann man mit den passenden Android-Apps auch am Smartphone. Doch selbst die vorinstallierten Anwendungen sind nicht wirklich sicher.

Berlin (dpa/tmn) - Bei E-Mail-Apps für Androiden sollten Nutzer weder auf dem Smartphone vorinstallierten Anwendungen noch solchen aus dem Play Store blind vertrauen. Denn es gibt viele unseriöse Apps.

Diese übertragen den Nutzernamen oder auch das Passwort des E-Mail-Kontos an den Entwickler der Anwendung, berichtet das Verbraucherschutzportal "Mobilsicher.de". Theoretisch hätte dieser damit vollen Zugriff auf das Konto.

Zwar könnten die Daten in den meisten Fällen nicht in die Hände weiterer Dritter geraten, weil sie mit TLS-Verschlüsselung an die Server des Entwickler geschickt werden. Grundsätzlich sollten aber eigentlich gar keine Nutzerinformationen an die App-Anbieter übermittelt werden, denn das sei für die Diensterbringung gar nicht nötig, so die Experten. Eine empfehlenswerte Android-E-Mail-App, die diese Forderung erfüllt, sei etwa die Open-Source-App "K-9 Mail".

Mit der Übermittlung von Daten an eigene Server fallen den Angaben zufolge in erster Linie von Providern unabhängige Mail-Anwendungen negativ auf, seltener Apps, die die Mail-Anbieter zur Nutzung ihres Dienstes bereitstellen.

"K-9 Mail"

"Mobilsicher.de"-Bericht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was ist wichtig beim Kauf einer Grafikkarte?
Vor dem Kauf einer Grafikkarte sollten sich Verbraucher umfassend informieren oder beraten lassen. Denn Karte ist eine wichtige Hardware-Komponente, die in das eigene …
Was ist wichtig beim Kauf einer Grafikkarte?
Vodafone stellt kontaktloses Zahlen mit Smartphone ein
Viele Vodafone-Kunden dürften sich daran gewöhnt haben, mit ihrem Smartphone bargeldlos zu bezahlen. Doch ab dem Sommer müssen Nutzer auf den Service verzichten. Der …
Vodafone stellt kontaktloses Zahlen mit Smartphone ein
Bei Android Go eingeschränkte Funktionen einplanen
Ein günstiges, aber aktuelles Betriebssystem mit regelmäßigen Updates - das bietet Google mit seinem Betriebssystem Android Go. Nachteil: Einige Funktionen der …
Bei Android Go eingeschränkte Funktionen einplanen
So krank macht Instagram unsere Kinder
Nirgendwo ist unsere Welt makelloser als auf Instagram. In der Bilder-App, die zum Facebook-Konzern gehört, sind alle schön, schlank und sexy. Doch macht sie unsere …
So krank macht Instagram unsere Kinder

Kommentare