Bombenalarm am Gymnasium Tutzing - Polizei durchsucht Gebäude

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing - Polizei durchsucht Gebäude

Ehrendoktor für Schöpfer der hängenden Dächer

- Geboren wurde er in Sachsen, gelehrt hat er an der Universität Stuttgart, doch sein bekanntestes Gebäude - das Dach des Olympiastadions, an dessen Konstruktion er mitgearbeitet hat - steht in München: Die TU München hat dem Architektur-Professor Frei Otto nun für seine "künstlerischen und wissenschaftlichen Leistungen im Leichtbau" einen Ehrendoktor verliehen.

In ihrer Laudation hob TUM-Vizepräsidentin Hannemor Keidel die Besonderheit der Ehrung hervor: "Die Architektur-Fakultät der TU hat bisher nur vier Ehrendoktoren verliehen." Frei Otto habe durch seine Forschung stets Konventionen gesprengt und sei auch als Hochschullehrer ein Vorbild gewesen.<BR><BR>Geboren wurde Otto 1925 im sächsischen Siegmar. Nach der Kriegsgefangenschaft im französischen Ort Chartres studierte er an der TU Berlin Architektur. 1954 promovierte er über das Thema "Das hängende Dach".<BR><BR>"Ich freue mich sehr über die Ehrung, stolz bin ich nicht", gab sich Otto bescheiden. Keinesfalls habe er all das, wofür er geehrt wurde, selbst vollbracht, betonte der 80-Jährige. "Ich war eher eine Art Katalysator, der andere zum Denken angeregt hat."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netze im Test: Telekom beim Mobilfunk vorn
Wer hat das beste Netz - Telekom, Vodafone oder O2? Das wollte die Stiftung Warentest wissen. Sie prüfte unter anderem die Downloadgeschwindigkeit und das Videostreaming …
Netze im Test: Telekom beim Mobilfunk vorn
Test: Bluetooth-Kopfhörer halten mit Kabel-Modellen mit
Audiophile Menschen haben oft Vorurteile gegenüber drahtlosen Kopfhörern. Bluetooth übertrage qualitativ schlecht, die Verbindung breche ab, und der Akku werde im …
Test: Bluetooth-Kopfhörer halten mit Kabel-Modellen mit
Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?
Streaming-Dienste werben genau wie Hersteller von Abspielgeräten und Kopfhörern mit HiRes Audio. Was HDTV für die Augen ist, soll HD-Audio für die Ohren sein. Doch ganz …
Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?
Design-Funkbox von Bang & Olufsen und mit Apple durch Paris
Wer in Paris unterwegs ist, kann sich nun auch mithilfe von Apple Maps über den Nahverkehr der französischen Hauptstadt informieren - und dies in Echtzeit. Außerdem neu …
Design-Funkbox von Bang & Olufsen und mit Apple durch Paris

Kommentare